mobilepulse

Mobile Trends und News zu Apps, Smartphones & Android
Entwicklung

Mogree gewinnt A1 Developer Challenge

Die A1 Kunden haben entschieden und mit ihren Downloads den Gewinner der A1 Developer Challenge gekürt: Das Social Community Service Mogree von mobile agreements wurde am öftesten auf Vodafone live!, dem mobilen Portal von A1, heruntergeladen. Das oberösterreichische Unternehmen freut sich jetzt über eine Mobile Marketing-Kampagne von A1 im Wert von 15.000 Euro. Auf den Plätzen folgten die Applikationen yasssu und Parking Tracker, die eine Kampagne im Wert von 10.000 bzw. 5.000 Euro erhalten.

Die drei Gewinner-Applikationen

Gestartet war die A1 Developer Challenge im Rahmen der A1 InnovationDays im September 2009. Entwickler waren aufgerufen, kreative Ideen für Applikationen einzureichen und stellten sich ab Anfang Dezember mit ihren Apps auf Vodafone live! der strengsten Jury: den A1 Kundinnen und Kunden. Nach deren Urteil und Voting geht der Hauptpreis nun an das oberösterreichische Unternehmen mobile agreements, das mit ihrem Social Community Service überzeugen konnte.

– Platz 1: Mogree von mobile agreements

Mit dem Social Community Service findet man Personen in seiner Nähe mit ähnlichen Interessen, tauscht sich unterwegs aus und bleibt immer up-to-date. Die Applikation berücksichtigt die eigenen Interessen, den Standort und findet interessante Personen, Orte, Events und mehr in der näheren Umgebung. Bestehende Kontakte von Facebook, Twitter oder MySpace werden dabei in die Applikation integriert. Mogree kann auf Smartphones mit Android Betriebssystem, BlackBerrys und Handys, die Java ME unterstützen, genutzt werden.

– Platz 2: yasssu MOBILE von yasssu

Auf dem Webportal yasssu.com findet sich mit mehr als 5.000 eine große Auswahl an Audio- und Videopodcasts u.a. aus den Bereichen News, Entertainment und Sport. Diese sind in Echtzeit als Stream oder per Anruf – sogar zum Ortstarif aus dem Festnetz – abrufbar. yasssu MOBILE kann auf allen gängigen Handys zum Einsatz kommen.

– Platz 3: Parking Tracker von creative workline

Zig Runden beim Parkplatz-Suchen gedreht? Und am nächsten Morgen keine Ahnung, wo das Auto steht? Mit dem Parking Tracker vergisst man nie mehr, wo man sein Auto geparkt hat. Die Park-Position wird ganz einfach durch das Drücken eines Buttons gespeichert. Später ist diese Position einfach wieder abrufbar: Diese wird ebenso wie der eigenen Standort auf einer Karte angezeigt. Der Parking Tracker wurde für Java ME, BlackBerry und Android entwickelt.

Mobiles Marketing für mobile Services

Die drei Gewinner können nun ihre Applikation mit einer Mobile Marketing-Kampagne auf Vodafone live! in Form von Mobile Bannern promoten. Monat für Monat surfen dort mehr als 800.000 Kunden zumindest einmal mobil und generieren so über 35 Millionen Page Impressions.

Anzeige

Abonieren:
 RSS Feed                  Email Newsletter
mobilepulse im Social Web:
Twitter: @mobilepulse          Facebook
mobilepulse Apps:
Feedback

Trackback URL | RSSKommentar abgeben


mobilepulse Apps

Letzte Beiträge

Aktuelle Top Smartphones

Archiv

» mehr

Kategorien
App Stores Business Endgeräte Entwicklung Events Location Based Services Mobile 2.0 Mobile Blogging Mobile Browser Mobile Commerce Mobile Content Mobile Gaming Mobile Marketing & Advertising Mobile Messaging Mobile OS Plattform mobilepulse Mobile Search Mobile Social Networking Mobile Tagging Mobile Ticketing & Couponing Mobile TV Mobile Web NFC Research Services Spezifikationen & Standards Technolgie Usability VoIP Zugangsnetze
Themen
a1 android apple book cupcake dev drei facebook fennec flash g1 gmail google htc iphone lbs maps mcdd09 mobile Mobile 2.0 Mobile 2.0 Mobile Ajax Mobile Social Networking Mobile Web mobilkom mosone motorola mwc myspace nimbuzz nokia opera opera mini qr search skype social network studivz symbian t-mobile vodafone voip webos wikitude wordpress