mobilepulse

Mobile Trends und News zu Apps, Smartphones & Android

Kategorie "Endgeräte"

Letzte Beiträge
11. Juli 2012

pingeb.org – NFC/QR Projekt aus Österreich

Ein tolle Projekt aus Klagenfurt das moderne Technologie mit dem basisdemokratischen Denken verbindet ist pingeb.org. In der Stadt Klagenfurt wurden in Summe 70 Sticker platziert. Wenn man nun mit einem NFC fähigen Endgerät an den Sticker bzw. den Tag hält oder einen QR Code abfotografiert bekommt je ein E-Boook geschenkt. Es sind Bücher aus dem gemeinfreien Gutenberg Archiv.

01. April 2012

Studie: Mobiles Suchmaschinen-Marketing wächst

Der Studie „Mobiles Suchmaschinen-Marketing in Europa 2012“ zufolge wachsen mit mobilen Geräten durchgeführte Internetsuchen und Klicks auf Suchwortanzeigen exponentiell. Eine nach Gerätetyp differenzierte Betrachtung von SEA-Kampagnen ergibt, dass Tablets sowohl bei den Klickraten (Click-Through-Rate, CTR) als auch bei der Konversion am besten abschneiden. Für Werbekunden und Agenturen sind die ohnehin als besonders konsumfreudig geltenden Tablet-Nutzer auch deshalb eine interessante Zielgruppe. Smartphones schneiden dagegen bei den Klicks und der Konversion am schlechtesten ab. Andererseits ist hier der Costs-per-Click für Google Adwords-Anzeigen am niedrigsten. Marin Software zufolge sollten Marketingverantwortliche daher für die unterschiedliche Geräte-Typen differenzierte Strategien entwickeln. Um Smartphone-Besitzer zu adressieren müssen sie beispielsweise den kleineren Bildschirm berücksichtigen und Inhalte sowie Funktionen anbieten, die für die Nutzung unterwegs optimiert sind. Mehr Tipps zur Optimierung mobiler Suchmaschinenkampagnen und detaillierte Studienergebnisse sind in einem Whitepaper zu finden, welches hier http://www.marinsoftware.co.uk/resources/whitepapers/2012-mobile-advertising-report-de heruntergeladen werden kann.

21. März 2012

runtastic bringt Trainings-„Hardware“ auf den Markt

runtastic bringt eigene Fitness-„Hardware“ auf den Markt. Die ersten Produkte der neuen runtastic-Linie, eine GPS-Pulsfrequenzuhr, Smartphone-Empfänger & Brustgurte und das komfortable Sport Armband wurden bereits auf verschiedenen Messen/Shows angekündigt und sind ab sofort im runtastic Shop und in vielen Ländern auch im Fachhandel verfügbar. Die runtastic Fitness-Hardware ist die perfekte Ergänzung zu den Mobile Apps des Unternehmens. Alleine im Januar 2012 haben 1,4 Millionen Menschen eine App von runtastic auf ihr Smartphone geladen. Über zwei Millionen Fitness-Anhänger haben sich bereits auf runtastic.com registriert.

14. Dezember 2011

Wikitude gewinnt bei den BlackBerry Innovation Awards

Wikitude, Pionier und Vorreiter im Bereich Augmented Reality siegte mit dem Wikitude World Browser bei den BlackBerry® EMEA Innovation Awards. Die weltweit führende AR Plattformsetzte sich gegen renomierte Mitbewerber in der Kategorie „Going Social: Best BBM Connected Application“ durch. Der Preis ehrt Applikationen, die sich sowohl durch einzigartige Qualität sowie perfekte Bereicherung für die Marke BlackBerry auszeichnen.

29. November 2011

The Voice of Germany mit Social TV App

Letzte Woche startete gleichzeitig mir der ersten Ausstrahlung von The Voice of Germany das passende Social TV Angebot dazu. Mit „The Voice of Germany Connect“ erleben die Zuschauer die neue Musikshow parallel zum TV- Geschehen auf dem Smartphone, Tablet, PC oder Laptop. Neben dem Livestream der Sendung bietet „The Voice of Germany Connect“ News zur Show in Echtzeit, die Möglichkeit, sich mit seinen Freunden auszutauschen und viele weitere Interaktionsmöglichkeiten: So können die Nutzer parallel zur TV-Ausstrahlung Quizfragen beantworten oder bei Ratings abstimmen.

16. November 2011

Spotify mobile im Test

Spotify hat vor Kurzem in Österreich offiziell gelauncht. Grund genug für mich den Serivce gründlich unter die Lupe zu nehmen und vor Allem die mobilen Features ausgiebig zu testen. Spotify ist ein Musik Streaming Service mit dem kostenlos zahlreiche (15 Millionen) Musikstücke aus aller Welt gehört werden können. Mit zusätzlichen Abos (Unlimited und Premium) kann man zusätzliche nützliche Features wie die offline-Nutzung frei schalten. Auch die mobile Nutzung ist mit dem freien Zugang auf 14 Tage beschränkt.

14. November 2011

Communology entwickelt Telekom Music App für Android Smartphones und Tablets

Die Kölner Softwareschmiede Communology hat die neue Music App für die Telekom fertiggestellt, die aktuell im Rahmen der großangelegten TelekomCloud Kampagne beworben wird. Telekom Kunden können schon ab 99 Cent aus einem Angebot von über 6 Millionen Titeln und ca. 200.000 Alben ihre Lieblingssongs herunterladen. Derzeit wird die Music App gratis für Android Smartphones und Android Tablets ab Betriebssystem-Version 2.3. angeboten. Das Portfolio an unterstützten Geräten wird nach und nach erweitert. Weitere Informationen unter http://www.telekom.de/music.

02. November 2011

Neue Version des Android Market

Google hat heute die Veröffentlichung des neue Version 3.3.11 des Android Market angekündigt. Die Änderungen halten sich allerdings in Grenzen: so wurde das Bewertungssystem etwas transparenter dargestellt und die Update Optionen erweitert. Der User kann nun festlegen dass automatische Updates nur mittels eine aktiven WLAN Verbindung passieren. So soll verhindert werden dass man bei der Datentarifabrechnung eine böse Überraschung erlebt. Die Bewertungen von Apps werden nun in einer Box zusammengefasst und gemittelt.

25. Oktober 2011

runtastic Roadbike macht iPhone zum Navi-Fahrradcomputer

Die App runtastic Roadbike verwandelt ab sofort das iPhone in den perfekten Fahrradcomputer für Training und Wettkampf. Die über 50 Features der App erfüllen alle Anforderungen von den Rennradfahrern. Highlights der runtastic Roadbike sind das individualisierbare Display, Navigation mit Offline-Karten, das Einbinden von Sensoren für Herzfrequenz, Trittfrequenz und Geschwindigkeit (ANT+ Standard), Pulsbereich-Trainingsfunktionen, Live-Übertragung des Trainings ins Internet und iPod-Integration. runtastic Roadbike ist ab sofort gratis als Lite-Version (mit Werbung und reduziertem Funktionsumfang) und für 7,99 Euro als Pro-Version in Apples App Store erhältlich. In wenigen Wochen folgt eine weitere Version speziell für Mountainbiker.

12. Oktober 2011

Akamai und Netbiscuits schließen Partnerschaft für die Bereitstellung optimierter mobiler Lösungen

Netbiscuits und Akamai Technologies geben ihre Kooperation für die Bereitstellung optimierter mobiler Websites bekannt. Durch diese Zusammenarbeit ermöglichen beide Unternehmen ihren Kunden nun die beste mobile User Experience, eine schnellerer Auslieferung von mobilen Webseiten und die Kontrolle über die Vielzahl unterschiedlicher Endgeräte. Durch die Einbindung der Akamai „Intelligent Plattform“ können mobile Webseiten, die auf Basis der Netbiscuits Plattform erstellt und ausgeliefert werden, eine noch effizientere Nutzung der Endgeräte, eine deutlich schnellere Auslieferung und eine nochmals erhöhte Verlässlichkeit bei ihrer Bereitstellung erreichen.

Seite 2 von 3312345102030...Letzte »

mobilepulse Apps

Letzte Beiträge

Aktuelle Top Smartphones

Archiv

» mehr

Kategorien
App Stores Business Endgeräte Entwicklung Events Location Based Services Mobile 2.0 Mobile Blogging Mobile Browser Mobile Commerce Mobile Content Mobile Gaming Mobile Marketing & Advertising Mobile Messaging Mobile OS Plattform mobilepulse Mobile Search Mobile Social Networking Mobile Tagging Mobile Ticketing & Couponing Mobile TV Mobile Web NFC Research Services Spezifikationen & Standards Technolgie Usability VoIP Zugangsnetze
Themen
a1 android apple book cupcake dev drei facebook fennec flash g1 gmail google htc iphone lbs maps mcdd09 mobile Mobile 2.0 Mobile 2.0 Mobile Ajax Mobile Social Networking Mobile Web mobilkom mosone motorola mwc myspace nimbuzz nokia opera opera mini qr search skype social network studivz symbian t-mobile vodafone voip webos wikitude wordpress