mobilepulse

Mobile Trends und News zu Apps, Smartphones & Android

Kategorie "Endgeräte"

Letzte Beiträge
28. September 2011

Kindle Fire: Amazons Massenmarkt-Angriff auf Apple

Amazon hat heute seine lang erwarteten neuen mobilen E-Reader Geräte vorgestellt. Darunter auch wie von vielen Seiten schon spekuliert wurden ein auf Android basierendes Tablett. Ab den 15. November 2011 wird das Kindle Fire zum echten Kampfpreis von 199€ vorerst leider nur in den USA erhältlich sein. Somit positioniert sich das 7 Zoll Tablett als echter Preisbrecher und als Massenmarkt-Gerät.

23. September 2011

Mindshare Studie: Mobile Advertising wirkt

Pünktlich zur dmexco stellt YOC die Ergebnisse einer in Zusammenarbeit mit Mindshare durchgeführten Studie zur Wirkung mobiler Werbung vor. Das Ergebnis zeigt deutlich: Werbewahrnehmung, Markenimage und Kaufbereitschaft steigen signifikant an, wenn das Medium Mobile in den Media-Mix integriert wird. In einem innovativen Forschungsansatz wird darüber hinaus erstmals ein cross-medialer Vergleich in die Wege geleitet.

13. September 2011

IQ mobile & sms.at launchen performance-basiertes Werbenetzwerk für mobile Apps

Der App-Markt boomt und die Anbieter setzen verstärkt auf gezielte Werbestrategien für ihre Anwendungen. In der Schlacht um Download- und Userzahlen bietet präzises Targeting und eine einfache Abrechnung eine enorme Erleichterung in der Bewerbung von Apps. Dieser Ansatz ist die Grundlage für das von IQ mobile und sms.at gemeinsam konzipierte österreichische Werbenetzwerk hAPPy. „hAPPy ist ein völlig neues Tool für App-Marketing, das die Planung und Umsetzung von App-Werbung einfacher und besser kalkulierbar macht“, erklären IQ mobile-Gründer Harald Winkelhofer und sms.at-Geschäftsführer Martin Pansy unisono.

19. Juli 2011

Float: neue Lese App von Dokumenten Plattform Scribd

Float ist eine neue App die das Lesen von Texten auf Smartphones und ähnlichen kleinen Endgeräten vereinfachen soll. Produziert hat die App die schon seit 2008 aktive Dokumenten Plattform Scribd. Die Plattform ist eine Art Youtube für Texte. Sie bietet neben der klassischen User Upload Funktion auch kommerzielle Inhalte wie beispielsweise Bücher von O’Reilly an.

13. Juli 2011

Update für den Android Market

Der Android Market bekommt in den kommenden Wochen eine grundlegende Überarbeitung. So wird er grafisch abermals überarbeitet und bietet dann auch Contents in Form von Filmen und E-Books an. Endgeräte aber der Android Version 2.2 bekommen die neue Market App als Update.

29. Juni 2011

2 Milliarden Ad Impressions im Mai für YOC Netzwerk

Der steigende Absatz von Smartphones und der damit einhergehende Boom der mobilen Internetnutzung beflügelt auch die Buchung von Mobile Advertising. Das Inventar des Mobile Advertising Vermarkters YOC Media Network der YOC-Gruppe wuchs im Mai 2011 auf bereits mehr als 2 Milliarden Ad Impressions – das YOC Performance Network ubiyoo ausgeschlossen.

24. Mai 2011

Filme im Android Market nicht für Root Geräte

Die Ankündigung dass der Android Market in Zukunft auf Filme zum Verleih anbietet wird schon jetzt detrübt mit der Tatsache dass gerootete Geräte keine Filme ausleihen können:

You’ll receive this „Error 49“ message if you attempt to play a movie on a rooted device. Rooted devices are currently unsupported due to requirements related to copyright protection.

Aktuell ist der Film-Ausleihservice nur in den USA verfügbar.

12. Mai 2011

Neue Funktionen im Android Market

Der Android Market hat ein kleines Update spendiert bekommen und soll somit das Auffinden und Verwenden der Apps vereinfachen. Die Startseite bietet ab sofort mehr Top-Listen und andere mehr redaktionelle Inhalte. Auch die Expansion wird voran getrieben und so ist der Android Market aktuell in 99 Ländern mit eigenen nationalen Listen verfügbar.

04. Mai 2011

Samsung Apps erweitert die Zahlungsmöglichkeiten

Samsung Apps, der hauseigene Store für mobile und TV Apps von Samsung Electronics Co. Ltd. erweitert die Zahlungsmöglichkeiten beim App-Download für seine Kunden: Die Kosten für Apps können über die Mobilfunkabrechung oder vom SIM-Kartenguthaben abgerechnet werden. Mit den neuen Möglichkeiten wird die Zahlung nun deutlich komfortabler und einfacher, weil die Eingabe sensibler Informationen – wie zum Beispiel der Kreditkartendaten – wegfällt.
Die neuen Zahlungsoptionen werden noch in diesem Jahr etappenweise eingeführt. Der Dienst startete am 28. April in Großbritannien und wird dann nach und nach in den anderen Ländern freigeschaltet.

28. April 2011

Google Docs App für Android

Google hat heute eine Android App für sein Docs Service angekündigt. Mit der nativen App wird der Zugriff auf die in der Cloud gespeicherten Dokumente einfacher und auch das mobile Erstellen wurde verbessert. Leider ist der Bearbeitungs-Modus identisch zu der Web basierten App was dem User etwas Fingerakrobatik bei großen Spreadsheet abverlangt.

Seite 3 von 3312345102030...Letzte »

mobilepulse Apps

Letzte Beiträge

Aktuelle Top Smartphones

Archiv

» mehr

Kategorien
App Stores Business Endgeräte Entwicklung Events Location Based Services Mobile 2.0 Mobile Blogging Mobile Browser Mobile Commerce Mobile Content Mobile Gaming Mobile Marketing & Advertising Mobile Messaging Mobile OS Plattform mobilepulse Mobile Search Mobile Social Networking Mobile Tagging Mobile Ticketing & Couponing Mobile TV Mobile Web NFC Research Services Spezifikationen & Standards Technolgie Usability VoIP Zugangsnetze
Themen
a1 android apple book cupcake dev drei facebook fennec flash g1 gmail google htc iphone lbs maps mcdd09 mobile Mobile 2.0 Mobile 2.0 Mobile Ajax Mobile Social Networking Mobile Web mobilkom mosone motorola mwc myspace nimbuzz nokia opera opera mini qr search skype social network studivz symbian t-mobile vodafone voip webos wikitude wordpress