mobilepulse

Mobile Trends und News zu Apps, Smartphones & Android

Kategorie "Endgeräte"

Letzte Beiträge
17. August 2007

MoSoNe Stats

M:Metrics hat wieder neue Statiken parat. Diesmals geht es um die Nutzertrands speziell für mobile sociel networking Seiten:

Accessed Social Networking Site or Blog: June 2007
France Germany Italy Spain UK US
Almost every day 0.8% 0.5% 1.5% 0.7% 0.3% 0.7%
At least once each week 0.2% 0.4% 0.4% 0.6% 0.7% 1.1%
Once to three times throughout the month 0.7% 1.0% 0.9% 1.0% 1.4% 1.8%
Ever in month 1.7% 1.9% 2.8% 2.3% 2.5% 3.5%
15. August 2007

AOL mobile Suche

twx nocell final AOL mobile Suche

Der ewige Nachzügler AOL hat vor Kurzem ein neue Version seiner mobiles Suche gelauncht. Dabei haben die Ingenieure ganz besonders auf den Faktor Usability geachtet und die Bedienbarkeit so einfach wie möglich gehalten. Zentrale Elemente im UI sind Tabs und Shortcut Suchen (zB. wie im Screen ersichtlich der Aktienkürzel TWX bringt den User auf die entsprechende Seite). Weiters spricht AOL von „action oriented information access“, was ich teilweise schon durch das einfache UI agedeutet habe und was durch „Click2Call“ Features (bei Click -> Voice Call zum Anbieter etc.) noch unterstrichen wird.

24. Juli 2007

Nokia kauft Twango

screenshot homepage Nokia kauft Twango

Nokia hat die Media Sharing Community Twango übernommen; mit der Intention sie mobil zu machen:

“The Twango acquisition is a concrete step towards our consumer Internet services vision of providing seamless access to information, entertainment, and social networks – at any time, anywhere, from any connected device, in any way that you choose. We have the most complete suite of connected multimedia experiences including music, navigation, games, and – with the Twango acquisition – photos, videos, and a variety of document types,” said Anssi Vanjoki, Executive Vice President and General Manager, Multimedia, Nokia. “When you combine a Nokia N-series multimedia computer that is always on, always connected, and always with you together with a rich media sharing destination like Twango, people will have exciting new ways to create and enjoy rich media experiences in real time.”

23. Juli 2007

IPhone im Herbst auch in Österreich

Laut Aussage einer Sprecherin von Elektronikriesen Media-Saturn wird das Unternehem das IPhone nicht nur nach Deutschland bringen, sondern auch in Österreich zum verkauf anbieten. Wer jedoch als Mobilfunkprovider Partner von Apple in Österreich wird ist weiterhin offen. Da ja T-Mobile in Deutchland den Zuschlag erhielt wäre es naheliegen, dass T-Mobile Österreich auch Vertragspartner würde.

[Update]
Mittlerweile wurde diese Aussage widerlegt und zwar auch für Deutschland. Media-Saturn wird weder dort noch in Österreich das IPhone verkaufen. So der letzte Stand laut heise.

04. Juli 2007

Aki aki Macher im Interview

Die Macher des Bluetooth SoNe Service Aki aki wurden von Mario Sixtus zu einem kleinen Interview gebeten.

via

27. Juni 2007

Mobile Web Ranking

m:metrics hat vor wenigen Tagen diese Statistik zur Nutzung von mobilen websites auf mobilen Endgeräten veröffentlicht.

Top 10 Mobile Web Companies Visited By Smartphone Users by Percent Active Reach April 2007 („Company“ is an aggregate of company owned domains)

United States United Kingdom
Company Total Company Total
Google Inc. 62.48% Google Inc. 30.94%
Yahoo! Inc. 33.54% Orange Personal Communications Services Limited 21.68%
Microsoft Corporation 33.36% British Broadcasting Corporation (BBC) 20.90%
AT&T Inc. 21.22% Microsoft Corporation 17.75%
Time Warner Inc. 19.06% Vodafone Group PLC 16.79%
The Walt Disney Company 17.00% eBay Inc. 13.08%
News Corporation 15.54% O2 (UK) Ltd, Service Operations 12.77%
Sprint Nextel 15.29% Hutchison Whampoa Limited 12.67%
The Weather Channel Interactive, Inc. 15.28% Yahoo! Inc. 10.97%
eBay Inc. 14.19% Deutsche Telekom AG 10.71%

Download als PDF

06. Juni 2007

Mobile 0.5 oder doch Mobile2.0?

Aktuell wurde die Evolution des Mobile Webs wieder mal kritisch betrachtet:

Sumit Agarwal, product manager in Google’s mobile division:

„We’re really at mobile Web 0.5, to be completely honest,“

Neil Edwards, chief executive von dotMobi

„It’s really still wireless Web 0.5, Most people would say the mobile Web is still in its infancy.“

Mehr auf moco news und cellular news

Ich bin da eher konträrer Meinung und fühle mich geistig zu den Prinzipien von Ajit verpflichtet, die eine Öffnung des Webs postulieren. Hat man doch in Zeiten von WAP versucht ein Paralleluniversum Mobile Web zu kreieren, geht man
derzeit mit Koexistenten Standards wie XHTML einen konträren Weg. Diesen Schritt der offenen Standards empfinde ich schon als relativ großen Schritt. Natürlich befinden wir uns aktuell noch in einem frühen Stadium der Entwicklung, einfach limitiert durch technische Barrieren, andauernde Evolutionsstufen, und die Restriktionen einer komplexen Prozesskette. Ich bin aber durchaus zuversichtlich, dass sich die offenen Standards und Browser technisch schnell weiter entwickeln werden – gerade beim Hype Thema mobile ajax passiert ja momentan sehr viel.

04. Mai 2007

Microsoft übernimmt ScreenTonic

screen tonic Microsoft übernimmt ScreenTonic

Microsoft war ja schon gegenüber Google und Yahoo im Rennen um die Vorherrschaft bei mobile advertising ins Hintertreffen geraten. Mit der jetztigen Aquise des Pariser Mobile Advertising Spezialisten ScreenTonic versucht hier Mircosoft Boden gut zu machen und die eigene Werbevermaktungsstrategie auf mobile Endgeräte auszuweiten.

20. April 2007

MoSoSo Patent für 2.6 Mio

Dass MoSoSo und LBS unterstützt mobile social network das große Thema in diesem Jahr werden war zu vermuten. Bester Beweis dafür ist ein ersteigertes Patent, das den Vorgang eines typischen solchen Services beschreibt. Beeindruckend ist aber, dass dieses Patent schon 2000 eingereicht wurde und so die Leute dahinter zu Millionären macht.

Für mich ist dies ein erster Indikator um welche monetären Dimensionen es bei mobile social networks geht. Im laufe diese Jahres werden wir sicher noch Transaktionen über vielfach höhrere Beträge erleben, da bald die große Übernahme Ralley der kleinen Startups los gehen wird. Twitter wäre so für mich ein erster Kandidat, der schon bald von einem Medien oder Telco Riesen alá Google, Yahoo oder Cisco geschluckt wird. Aktuell befinden wir uns, meiner Meinung nach, in einer Phase wo kleinere Startups ihr Glück versuchen in möglichst kurzer Zeit einen Kundenstamm aufzubauen um so für Branchenriesen interessant zu werden. Nach der natürlichen Selektion werden sich eine Hand voll Dienste etablieren, mit denen dann die Übernahmespekulationen wie wir sie aktuell im Web2.0 Bereich haben los gehen. In Europa verschlafen wir leider den Startschuss ein wenig und blicken mit sketischen Blicken über den Teich – Twitter Klone sind stark im kommen. Auch interessante ortbezogene Communities sind im entstehen oder stehen vor dem Sprung in den Wahrnehmungsschatten.

Hinweise: Das vollständige Patent gibt es auch auf mashable zu sehen.

20. April 2007

Mobile GNOME Oberfläche

51801 gmae Mobile GNOME Oberfläche

Die Gnome-Foundation bringt mit der kürzlich gestarteten GNOME Mobile & Embedded Initiative (GMAE) das GNOME User INterface aufs mobile Endgerät. Prominentester Unterstützer dieser Initiative sind Access, Intel, Nokia. Schon jetzt sind Teile der GMAE in den Internet Tabblets von Nokia (N770 und N800) zu finden sowie auch in der Linux Plattform von Access. Die gesamte Plattform steht unter der LGPL. Mehr technische Details zur Plattform und den enthaltenden Komponenten sind auf der oben verlinkten Website der GMAE zu finden.

Seite 4 von 512345

mobilepulse Apps

Letzte Beiträge

Aktuelle Top Smartphones

Archiv

» mehr

Kategorien
App Stores Business Endgeräte Entwicklung Events Location Based Services Mobile 2.0 Mobile Blogging Mobile Browser Mobile Commerce Mobile Content Mobile Gaming Mobile Marketing & Advertising Mobile Messaging Mobile OS Plattform mobilepulse Mobile Search Mobile Social Networking Mobile Tagging Mobile Ticketing & Couponing Mobile TV Mobile Web NFC Research Services Spezifikationen & Standards Technolgie Usability VoIP Zugangsnetze
Themen
a1 android apple book cupcake dev drei facebook fennec flash g1 gmail google htc iphone lbs maps mcdd09 mobile Mobile 2.0 Mobile 2.0 Mobile Ajax Mobile Social Networking Mobile Web mobilkom mosone motorola mwc myspace nimbuzz nokia opera opera mini qr search skype social network studivz symbian t-mobile vodafone voip webos wikitude wordpress