mobilepulse

Mobile Trends und News zu Apps, Smartphones & Android
Letzte Beiträge
28. Februar 2009

Virtualisierung am Handy

Virtualisierungsspezialist VMware zeigte am Donnerstag auf der VMworld Europe Messe eine erste Demonstration einer Virtualisierungslösung für mobile Geräte. Das Video zeigt ein Nokia N800, das zum einem mit Windows Mobile und zum anderen mit Android betrieben werden kann. Die Auswahl des zu starteten OS erfolgt wie man es von anderen VMware Lösungen kennt über ein simples Auswahlmenü.

Praktische Anwendungen dieser Lösung? – auf der Konferenz wurde auf die gleichzeitige Nutzbarkeit von einem Gerät für Arbeit und Privat verwiesen. Man bootet eben für sein Business Handy eine anderes OS. Bei diesem Anwendungsfall ist aber auch die Vermischung von Funktionen zwischen unterschiedlichen OS Varianten möglich, d.h. man kann auch private Anrufe am Business OS annehmen. Was ja die eigentliche Trennung wieder ad absurdum führt. Jedoch bei der Entwicklung von Applikationen könnte man Kosten einsparen, da man auf einem Gerät mehrere OS Varianten testen könnte.

26. Februar 2009

Neu: der mobilepulse Reader

Zum lesen unserer News auf dem Handy gibt es ja schon jetzt die mobile Website von mobilepulse.de sowie eine IPhone Version. Einfach auf die alt bekannt URL surfen und man gelangt auf die optimale Version für sein Endgerät.

Nun hab ich aber eine kleine native S60 Applikation geschrieben, die auch das Lesen der News am Handy erlaubt. Es funktioniert nur auf S60 3rd Edition und 5th Edition Smartphones – also ne ganze Menge. Einfach unten auf das Bild klicken und das Handy sollte die App automatisch installieren.

reader Neu: der mobilepulse Reader

20. Februar 2009

MWC Tag #4 Newsflash

Gestern war der letzte Tag des MWC. Hier die wichtigsten News:

  • Google zeigt seine neue HMTL5 Demo von Google Maps auf Palm Pre. Video
  • IPhone/Android Demo zeigt Google Mail offline via HTML5 Technik
  • Erfolgsgarant am Videospielsektor Guitar Hero kommt in den Android Store
  • Google Latitude wurde innerhalb einer Woche 1 Mio mal downgeloadet
  • Die Google Mobile App gibt es nun auch Windows Mobile
  • MySpace CEO Chris DeWolfe Lays spricht über die Mobile Strategie von Myspace: Hypertargeting Mobile Ads
  • Noch geheimes Handset HTC Touch Diamond mit Windows 6.5 wurde gestohlen
  • VoIP Client Fring kommt vorinstalliert auf des neue Samsung OmniaHD
  • Erste Bezahl-Apps kommen in den Android Store
18. Februar 2009

MWC Tag #3 Newsflash

  • Videoplattform Dailyme.tv kommt mit eigener App auf Android Phones
  • Detailierter Blick auf das kommende Palm Pre – noch in diesem Jahr in Deutschland
  • DST L1: General Mobile zeigt Dual-SIM-Handy mit Android
  • Bilder und ein Video
    eines schwarzen N97
  • VoIP und mehr Client Nimbuzz kommt vorinstalliert auf das neue Toshiba TG01
  • noch mehr Bilder des HTC Magic
  • Opera gibt strategische Partnerschaft mit Yahoo und Vodafone bekannt. Opera Mini wird Teil von Yahoo Mobile sein
  • Das social Handy INQ gewinnt Global Mobile Awards 2009 für bestes Handset
  • Quickoffice bringt Microsoft Office Dokumente auf Android Mobiles
  • Samsung will 3 Android und 1 LiMo basiertes Smartphone 2009 veröffentlichen
  • Bilder des Sony Ericsson Idou
  • Visa und die GSMA kooperieren um mobile Banking Lösungen attraktiver zu machen
17. Februar 2009

MWC Tag #2 Newsflash

Heute etwas ruhiger als gestern, aber dennoch gibt es einiges Berichtenswertes.

  • Das Nokia N86 ist nun auch doch offiziell am MWC vorgestellt worden. mehr Bilder und Video
  • Skype kommt exklusiv vorinstalliert auf Nokias NSeries Handsets. Den Anfang mach das N97
  • Yahoo! präsentiert neue mobile Internet Strategie.
  • News des Tages: Vodafone stellt offiziell das HTC Magic vor
  • mehr Bilder vom Samsung Omnia HD
  • Simyo präsentiert eigenes App-Download Portal
  • T-Mobile und Nokia gehen eine Partnerschaft für gemeinsame Content Download Plattform ein
  • „Bis zum Jahr 2012 wird die Mehrzahl der Handys mit einem standardisierten Netzteil ausgeliefert“ verkündet Rob Conway, Chef des Mobilfunkverbandes GSM Association (GSMA)
  • Samsung stellt I7410 vor: Handy mit eingebautem Beamer – leider vorerst nicht in Europa
17. Februar 2009

Neue mobile Version von Myspace

Nicht ganz ein Jahr nach der erstmaligen Veröffentlichung der mobilen Web Version von Myspace bekommt der Dienst einen neuen Anstrich. Dabei hat sich nicht nur die visuelle Gestaltung geändert auch unter der Haube setzte man anstelle von XML/XSLT Transformationen auf ein solides MVC Framework mit .net Basis. Die neue Ansicht im Detail:

myspacemobile 220x300 Neue mobile Version von Myspace
myspace layout 21 230x300 Neue mobile Version von Myspace

Schon jetzt hat Myspace laut eigenen Angaben 20 Millionen mobile User. Rund 20% bis 25 % davon kommen von der nativen Myspace Applikation, die alleine in der vergangenen Woche 2 Millionen Mal installiert wurde. Ziel von Myspace ist es 50% des gesamten Traffics mobil zu generieren. Mosone ist ein heißes Thema….

pics via

16. Februar 2009

MWC Tag #1 Newsflash

  • Nokia hat Ovi App Store angekündigt – Launch im Mai
  • Entwicklerplattform J2ME Polish unterstützt in der neusten Version auch Android
  • Palms neue Plattform WebOS wird offiziell Flash unterstützen
  • Microsoft stellt offiziell die neue Windows Mobile Version 6.5 vor
  • GSMA veröffentlicht Statistiken zu Mobile Advertising
  • Sony Ericsson kündigt W995 an
  • Sony Ericsson Idou – 12.1MP Kamera an Board
  • Huawei will noch dieses Jahr erstes Android basiertes Handy auf den Markt bringen
  • Erste Bilder von Nokia’s 8MP Handy N86
  • HTC Touch Pro2 vorgestellt – neues Bedienkonzept
    r per02 300x258 MWC Tag #1 Newsflash
  • Samsung Omnia HD präsentiert
    omnia hd 300x480 187x300 MWC Tag #1 Newsflash
  • Weitere neue Samsung Handys: BEAT DJ und BEAT DISC
  • Nokia’s neues Flaggschiff N97 soll im Juni in den Handel kommen
  • Vodafone bringt Android Handset namens HTC Magic (vormals G2)
  • LG Arena offiziell präsentiertVideomehr Bilder
    lgarena km900 pressphoto 300x138 MWC Tag #1 Newsflash
  • LG kündigt noch für 2009 Handsets auf Basis von Android an
16. Februar 2009

MWC: Google G2 kommt als HTC Magic bei Vodafone

htc magic MWC: Google G2 kommt als HTC Magic bei Vodafone

Nachdem erste Bilder des G2 letztes Monat zufällig an die Öffentlichkeit gelangt sind, nun weitere Details zum nächsten Android Handy. Es wird von Vodafone kommen und nicht G2 sondern HTC Magic genannt werden. Die technischen Details sind nahezu identisch mit denen des G1: HSPA, WiFi, GPS und eine 3.2MP Kamera. Einziger gravierender Unterschied ist, dass das G2 (HTC Magic) keine QWERT-Tastatur mehr besitzt und komplett per Touchscreen gesteuert wird. Das neue Android Release „Cupcake“, das diese Features unterstützt, wird unter der Haube stecken.

via & pic via

Update
picture 16 161x300 MWC: Google G2 kommt als HTC Magic bei Vodafone
Heute wurde das HTC Magic von Vodafone offiziell vorgestellt – es wird exklusiv für die Märkte in Europa kommen.

Video: Vodafone Magic – Werbevideo zu HTCs Android Smartphone (0:35) via golem

Mehr Bilder vom Endgerät und der Präsentation.

13. Februar 2009

JavaFX Mobile erschienen – finally

javafx watch videos rias java fx 1234520112534 JavaFX Mobile erschienen   finally Eigentlich ist relativ ruhig rund um JavaFX, die neue RIA Plattform von Sun geworden. Nach der Ankündigung im Jahre 2007, gab es auf dem mobilen Sektor eigentlich nicht wirklich viel Berichtenswertes.

Nach der Veröffentlichung des SDK in Version 1.0 vor 2 Monaten gibt nun mit dem Update 1.1 endlich die fertige mobile API von JavaFX. Sun hat sich für die Markteinführung der neuen plattform reichlich an Unterstützung von Mobilfunkt-Größen wie LG Electronics, Sony Ericsson, Orange, Sprint, Cynergy und MobiTV gesichert. Für dieses Jahr strebt Sun die JavaFX Mobile Plattform auf möglichst vielen Endgeräten vorinstalliert zu verbreiten und somit ein ähnliches Ökosystem wie mit der nativen Java (Mobile) Unterstützung aufzubauen.

Das JavaFX SDK 1.1 gibt es ab sofort als einzelnen Download oder gebündelt mit der IDE Netbeans auf der Projektseite.

12. Februar 2009

My Tracks – Sport Routen Tracker für Android

Google startet seit dem Europa Launch des G1 eine wahre Service Offensive. Noch vor dem heiß erwarteten Firmware Update, dass die Version „Cupecake“ bringen wird, launcht Google andere innovative Services – vorrangig LBS. Der neuste Clou ist My Tracks. Mit dem Dienst lassen sich ähnlich wie mit dem Nokia Sports Tracker Freizeit-Aktivitäten per GPS aufzeichnen und analysieren.

Neben dem Aufzeichnen von Routen (laufen, rad- und skifahren) liegt der Fokus von My Tracks beim teilen dieser. Neben dem Upload und Visualisierung als Google Map gibt es eine Unterstützung von Gmail, Google Spreadsheet (für Auswertungen und Statistiken) und Twitter. Auch die Exportformate gpx und kml werden natürlich unterstützt. Die My Tracks Applikation ist ab sofort im Android Market downloadbar.

mobilepulse Apps

Letzte Beiträge

Aktuelle Top Smartphones

Archiv

» mehr

Kategorien
App Stores Business Endgeräte Entwicklung Events Location Based Services Mobile 2.0 Mobile Blogging Mobile Browser Mobile Commerce Mobile Content Mobile Gaming Mobile Marketing & Advertising Mobile Messaging Mobile OS Plattform mobilepulse Mobile Search Mobile Social Networking Mobile Tagging Mobile Ticketing & Couponing Mobile TV Mobile Web NFC Research Services Spezifikationen & Standards Technolgie Usability VoIP Zugangsnetze
Themen
a1 android apple book cupcake dev drei facebook fennec flash g1 gmail google htc iphone lbs maps mcdd09 mobile Mobile 2.0 Mobile 2.0 Mobile Ajax Mobile Social Networking Mobile Web mobilkom mosone motorola mwc myspace nimbuzz nokia opera opera mini qr search skype social network studivz symbian t-mobile vodafone voip webos wikitude wordpress