mobilepulse

Mobile Trends und News zu Apps, Smartphones & Android

Schlagwörter: , ,

Letzte Beiträge
11. Februar 2009

Google started Werbung in mobilen Suchergebnissen

Google hat heute den baldigen Start von Adsense Anzeigen innerhalb von mobilen Suchen angekündigt. Google „Adsense für mobile Suche“ ist ein Bendant zum dem bereit existenten „Adsense für Suchen“ Dienst innerhalb des Adsense Werbeprogramms. Der Betreiber einer mobilen Website kann eine Google Suchbox einfach auf seiner Seite einbinden. Das kann in etwa so aussehen:

portal home Google started Werbung in mobilen Suchergebnissen

Startet nun ein User eine Suchanfrage, gelangt er auf die Ergebnisseite, die sich nicht wesentlich von einer herkömmlichen unterscheidet. Was Google seinen Partner aber erlaubt ist ein starkes Branding der Seite mit Logo im Header und 2 Links im Footer. Die Einnahmen, die mit Clicks auf Textanzeigen innerhalb der Suchergebnisse erzielt werden, werden zwischen Website Betreiber und Google geteilt. Genaueres zu CPC Preisen oder dem Revenue-Share Modell ist noch nicht bekannt.

search results Google started Werbung in mobilen Suchergebnissen

Details wird Google sicher nächste Woche auf dem MWC bekannt geben. Bereits jetzt kann man sich für einen Beta Test registrieren.

06. Februar 2009

Google Book Search ab sofort auch mobil

Google hat seine Bücher-Suche mobilisiert. Unter books.google.com/m ist der mobile Dienst zu finden und bietet neben einer Suchmaske auch kategoriebaisertes Browsing als Suchmetapher an. Im offiziellen Blogpost zur Veröffentlichung des Service ist explizit erwähnt, dass es sich um eine Version für Android und IPhone handelt. Und tatsächlich kann ich die URL nicht mit meinem N95 aufrufen. Neben der Suchen bietet die Bücher Suche auch eine persönliche Leseliste.

04. Februar 2009

Google Latitude: Freunde orten leicht gemacht

Google kündigete heute ein neuen und eigentlich schon lang erwartetes Feature für sein Google Maps Dienste an. Google Latitude ist ein Dienst um seine eigene geografische Position mit Freunden zu teilen. Ein sensibles Thema, aber Google bemüht sich mit einem feinen Rechtesystem auf Userebene den Teilnehmern volle Kontrolle über ihre Information zu geben. Das Service ist in der neuste Version von Google Maps Mobile enthalten oder kann als iGoogle Widget am Desktop verwendet werden. Unterstützt werden vom mobilen Client alle gängigen Smartphone Plattformen, ausgenommen das IPhone (soll aber bald kommen).

02. Februar 2009

Google Tasks mobile

Google hat ja schon im vergangenen Jahr die lang von den Usern geforderte Task-Liste in Gmail implementiert. Nun geht man den nächsten logischen Schnitt und bringt den Dienst aufs mobile. Synchronisation der Einträge ist das wichtigste Basis-Feature, der noch rudimentär anmutenden Mini Applikation. Die mobile Website bietet eine optimierte Variante für IPhone und Android basierte Geräte sowie eine klassische mobile XHTML-MP Site. Was leider fehlt ist die offline Nutzbarkeit der ToDo Liste – kommt aber vermutlich auch bald mit einer mobilen Gears Variante.

Eine einfach Mini-App – doch macht sie Synchronisierungen mit Docking-Station via SyncML nicht mehr notwendig. Der Trend, vor allem durch große Internet-Unternehmen forciert, geht klar in Richtung online Storage. Synchronisationen wie sie noch vor einigen Jahren alltäglich waren, könnten somit bald verdrängt werden.

Update: Über mail.google.com/tasks/m ist die mobile Task Liste direkt zu erreichen.

12. Dezember 2008

G1 offiziel für Deutschland angekündigt

T-Mobile hat die Auslieferung des Google G1 erstmals offiziell bestätigt und einen exakten Termin genannt. Bis dato war nur von Erscheinen im Q1 2009 die rede. Nun soll das G1 gleichzeitig mit der im März 2009 statt findenden CeBit auf den deutschen Markt kommen. Vermutlich wird es dann auch in Österreich erhältlich sein – dazu gibt es aber keine offizielle Bestätigung.

18. November 2008

Neue Features für Google IPhone App

google mobile app sushi Neue Features für Google IPhone App

Die neue Google IPhone Applikation ist mit 2 interessanten neuen Features ausgestattet worden. Zum einen lässt sich die Suchfunktion nun über die Stimme steuern und es wird für Suchergebnisse auch der aktuelle Standort berücksichtigt. Wie das real funktioniert zeigt dieser Google Mitarbeiter:

Einen kleinen Vergleich der Suchergebnisse von Voice-Suche und über Tastatureingabe findet man bei Techcrunch.

24. Oktober 2008

Gmail for mobile 2.0

Google hat seinen mobilen Gmail Client ein kleines Update spendiert. Neu sind:

* Overall performance improvement: You should experience significant raw speed improvement, smoother scrolling, and no freezing.
* Multiple accounts management: If you have both a Gmail and Google Apps email account, you can easily switch between them quickly. You will no longer have to use two different mobile apps to access personal and work emails.
* Multiple mobile email drafts: You can save multiple email drafts in your mobile phone, so that you can pick and choose what you would like to send later.
* Powerful shortcut keys: If you have a QWERTY phone, you can use shortcut keys. Hit ‚z‘ to undo, ‚k‘ to go to a newer conversation, and ‚j‘ to go to an older conversation. See Menu/Help in the app for more shortcuts.
* Basic offline support: Can’t get a signal? Not a problem. You can compose and read your most recent emails even when there is no signal. Also, any outgoing messages will be saved in the outbox on your phone and sent automatically when you’re back in coverage.

Und Aussehen tut das Ganze dann so:

22. Oktober 2008

Android ist Open Source

os bot launch2 Android ist Open Source Google hat sich ja bereits mit der erstmaligen Ankündigung seiner mobilen Plattform Andorid zu Open Source bekannt. Nachdem die Entwicklung mit der Version 1.0 des SDKs einen stabilen Stand erreicht hat und die ersten T-Mobile G1 Handsets bereits über die Ladentische wandern, hat Google nun die Veröffentlichung der Sourcen von Adnroid bekannt gegeben.

Auf der Projektseite des Open Source Projektes (nicht zu verwechseln mit der SDK Seite) gibt es alle Infos und Downloads zum Projekt. Gehostet wird die Source übrigends auch auf kernel.org 😉

18. September 2008

Google Streetview wird mobil

screenshot0072 225x300 Google Streetview wird mobil

Nachdem die Google Street View in den letzten Wochen für viel Aufregung und Diskusionen um Datenschutzbedenken und Störung der Privatsphäre sorgte, geht Google noch einen Schritt weiter und lässt seine User auch mobile spionieren. In der neuesten Version des Google Maps Client für mobile Endgeräte sind ab sofort die komplette Street View Bilder abrufbar. Das Video zeigt den Client in Aktion:

04. September 2008

Google Chrom auch auf Android

picture 15 185x300 Google Chrom auch auf Android

In den vergangenen Tagen wurde keine Meldung derart diskutiert wie die Ankündigung und erste Veröffentlichung des Google Browsers Chrome. Da ja Google auch sehr stark in den mobilen Bereich expandiert, trängt sich hier die Frage förmlich auf, ob Chrome auch fürs mobile kommen wird. Respektive ein Teil der von Google entwickelten mobilen Plattform Android sein wird. Dazu Sergey Brin in einem Interview mit cnet:

Probably a subsequent version of Android is going to pick up a lot of the Chrome stack

Es ist also definitiv eine Zusammenarbeit zwischen den Andoird und Chrome Team in Planung um die Tugenden von Chorm auch in den Andorid Browser einfließen zu lassen.

Seite 2 von 3123

mobilepulse Apps

Letzte Beiträge

Aktuelle Top Smartphones

Archiv

» mehr

Kategorien
App Stores Business Endgeräte Entwicklung Events Location Based Services Mobile 2.0 Mobile Blogging Mobile Browser Mobile Commerce Mobile Content Mobile Gaming Mobile Marketing & Advertising Mobile Messaging Mobile OS Plattform mobilepulse Mobile Search Mobile Social Networking Mobile Tagging Mobile Ticketing & Couponing Mobile TV Mobile Web NFC Research Services Spezifikationen & Standards Technolgie Usability VoIP Zugangsnetze
Themen
a1 android apple book cupcake dev drei facebook fennec flash g1 gmail google htc iphone lbs maps mcdd09 mobile Mobile 2.0 Mobile 2.0 Mobile Ajax Mobile Social Networking Mobile Web mobilkom mosone motorola mwc myspace nimbuzz nokia opera opera mini qr search skype social network studivz symbian t-mobile vodafone voip webos wikitude wordpress