mobilepulse

Mobile Trends und News zu Apps, Smartphones & Android

Schlagwörter: , ,

Letzte Beiträge
12. Mai 2009

Vodafone öffnet sich mit API

Vodafone hat heute die baldige Veröffentlichung einer neuen API, die das mobile Zusammenleben von Entwicklern, Publishern und Operatorn vereinfach soll, angekündigt. Noch ohne offiziellen Namen soll die Schnittstelle Zugriff auf diverse Komponenten des Gerätes, aber auch des Netzes ermöglich, dabei aber plattformunabhängig sein.

Wie das geht? Der Titel der Aussendung trägt des Rätsels Lösung schon in sich: web basierte Schnittstellen. Aus guten Quellen weiß ich, dass Vodafone im Rahmen seiner Widget Aktivitäten an einer web-basierten API arbeitet, die Zugriff auf das Billing System des Carriers, Kamera und GPS etc. des Gerätes bieten könnte. Es ist eine Art Abstraktionsebene, die eine angepasste Browser-Engine als Container bietet, in der einzelnen Web-Applikationen oder Widgets laufen können. Durch spezielle API Calls (Javascript) die von der Browser-Engine interpretiert werden bekommen die im Container laufenden Web-Inhalte Zugriff auf diverse Gerätefunktionen. Auch an einem App Store ähnlichem Ökosystem arbeitet man derzeit, das für die Distribution von Widget oder anderen Applikationen dienen kann.

The benefits to third-party developers and internet companies include:

* A single point of access to millions of Vodafone customers across the globe
* Faster time to market for new products and services across several operating systems and handsets
* Enhanced revenue stream opportunities
* Simplified micro-payments for services through the use of Vodafone’s existing billing systems

The benefits to customers include:

* A greater selection of more compelling internet applications and services
* More convenience and greater flexibility in paying for new services
* A simpler and more intuitive mobile internet experience
* Consistent quality of service across the entire Vodafone footprint

Joint Innovation Lab (JIL) ist eine neue Initiative von Vodafone im Rahmen derer die neue API einem kleinen Kreis an auswählten Partner im Sommer zur Verfügung gestellt wird.

04. März 2009

Vodafone verkauft ab April das HTC Magic

htc magic the new google android mobile phone from vodafone 1236173660341 300x218 Vodafone verkauft ab April das HTC Magic

Nun ist es (quasi) offiziell bestätigt: Der Vodafone Shop führt das HTC Magic und nimmt Vorbestellungen an. Geliefert wird das Gerät dann im Laufe des April. Gegen letzten Gerüchten, dass das HTC Magic vorerst in schwarz verfügbar sein soll, ist das angebotene Handy in weiß verfügbar.

16. Mai 2008

Vodafone kauft Zyb

logo2 Vodafone kauft Zyb Vodafone hat heute die Übernahem von Zyb zu einem Preis von 31,5 Millionen Euro bekannt gegeben. Zyb ist ein Telefon-Backup-Service das zusätzlich interessante social networking Ansätze verfolgt. Erst kürzlich hatte Zyb selber noch Imity übernommen und dessen Bluetooth Networking Feature in die Zyb Applikation integriert. Mehr Infos zu Zyb gibt es hier.

mobilepulse Apps

Letzte Beiträge

Aktuelle Top Smartphones

Archiv

» mehr

Kategorien
App Stores Business Endgeräte Entwicklung Events Location Based Services Mobile 2.0 Mobile Blogging Mobile Browser Mobile Commerce Mobile Content Mobile Gaming Mobile Marketing & Advertising Mobile Messaging Mobile OS Plattform mobilepulse Mobile Search Mobile Social Networking Mobile Tagging Mobile Ticketing & Couponing Mobile TV Mobile Web NFC Research Services Spezifikationen & Standards Technolgie Usability VoIP Zugangsnetze
Themen
a1 android apple book cupcake dev drei facebook fennec flash g1 gmail google htc iphone lbs maps mcdd09 mobile Mobile 2.0 Mobile 2.0 Mobile Ajax Mobile Social Networking Mobile Web mobilkom mosone motorola mwc myspace nimbuzz nokia opera opera mini qr search skype social network studivz symbian t-mobile vodafone voip webos wikitude wordpress