mobilepulse

Mobile Trends und News zu Apps, Smartphones & Android
Mobile Browser | Research

State of the mobile web August 2009

 State of the mobile web August 2009 Morgen wird Opera den neusten SMW Report veröffentlichen, der den Siegeszug des Opera Mini untermauert. 31,9 Millionen Menschen nutzen den Browser aktuell.

Weltweite Trends

Im August 2009 haben 31,9 Millionen Menschen weltweit Opera Mini benutzt, was einen Zuwachs von 9,9 Prozent gegenüber dem Vormonat und über 147% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bedeutet.
Diese 31,9 Millionen Menschen haben im August 2009 zusammen über 13,9 Milliarden Websites besucht. Seit Juli ist die Zahl der Seitenzugriffe demnach um 15,7% gestiegen. Seit August 2008 haben sich die Zahl der Seitenaufrufe sogar um 234% erhöht.

Die Nutzer von Opera Mini haben demnach weltweit 209 Millionen MB Daten ausgetauscht, seit Juli hat sich der Datenverkehr um 11,7% erhöht. Opera Mini komprimiert die ausgetauschten Daten um 90%; ohne diese Datenkompression hätte der weltweite Datenaustausch über Opera Mini Browser im August mehr als 1,9 PB (Petabyte) betragen. Seit August 2008 ist der Datenverkehr um 222% gestiegen.
Die zehn führenden Länder mit der größten Opera Mini-Nutzerschaft sind (in ihrer Reihenfolge): Russland, Indonesien, Indien, China, Ukraine, Südafrika, USA, Nigeria, Großbritannien und Polen. Hier hat sich also gegenüber dem Vormonat nichts geändert. Die Trends in Europa
Die Top Ten der europäischen Staaten, in denen Opera Mini genutzt wird (ohne die weltweiten Top-Ten-Staaten) sind: Deutschland, Frankreich, die Tschechische Republik, Italien, Spanien, die Türkei, die Niederlande, die Slowakei, Litauen und Rumänien.

Zuwachsraten in Europa: Die Türkei führt die Liste der europäischen Top Ten an mit einem Zuwachs von 218,8%, gefolgt von Frankreich mit 100,7% Zuwachs und der Tschechischen Republik, dort beträgt der Zuwachs immerhin 72,2%.

Wie in vielen anderen Regionen weltweit auch, gehören Google und Facebook nach wie vor zu den beliebtesten Seiten der Nutzer mobiler Endgeräte in Europa, lediglich landesspezifische Suchmaschinen und Social Networking-Sites waren noch beliebter.

Mobiltelefone von Nokia und Sony Ericsson sind in Europa allgegenwärtig, gefolgt von einigen beliebten Geräten der Hersteller Samsung und LG.
„Machtwechsel“ bei den Top Ten?
Obgleich sich die Top Ten diesen Monat nicht geändert haben, haben sich die Zuwachszahlen bei einigen der dreißig Staaten, in denen es die meisten Nutzer von Opera Mini gibt, rasante Entwicklungen gezeigt, so dass einige davon kurz davor sind, in den Bereich der Top Ten-Staaten vorzudringen. Die Nutzung in Vietnam etwa, derzeit noch auf Platz 11 der besten 30, hat sich um beeindruckende 20 Prozent im Vergleich zum Vormonat entwickelt. Auch die Philippinen, Kenia und Frankreich stehen kurz davor, ihre Plätze unter den Top Ten einzunehmen.

Den rasantesten Zuwachs an Nutzern von Opera Mini bei den weltweiten Top 30s gab es im vergangenen Monat in Australien, wo die Zahl der Nutzer seit Juli um 52% gestiegen ist. Es folgen Georgien (34%), Vietnam (20%), Kenia (19%), Frankreich (16%), die Philippinen (15%), Brasilien (14%), Kasachstan (13%), Pakistan (11%) und Malaysia (10%).

Anzeige

Abonieren:
 RSS Feed                  Email Newsletter
mobilepulse im Social Web:
Twitter: @mobilepulse          Facebook
mobilepulse Apps:
Feedback

Trackback URL | RSSKommentar abgeben


mobilepulse Apps

Letzte Beiträge

Aktuelle Top Smartphones

Archiv

» mehr

Kategorien
App Stores Business Endgeräte Entwicklung Events Location Based Services Mobile 2.0 Mobile Blogging Mobile Browser Mobile Commerce Mobile Content Mobile Gaming Mobile Marketing & Advertising Mobile Messaging Mobile OS Plattform mobilepulse Mobile Search Mobile Social Networking Mobile Tagging Mobile Ticketing & Couponing Mobile TV Mobile Web NFC Research Services Spezifikationen & Standards Technolgie Usability VoIP Zugangsnetze
Themen
a1 android apple book cupcake dev drei facebook fennec flash g1 gmail google htc iphone lbs maps mcdd09 mobile Mobile 2.0 Mobile 2.0 Mobile Ajax Mobile Social Networking Mobile Web mobilkom mosone motorola mwc myspace nimbuzz nokia opera opera mini qr search skype social network studivz symbian t-mobile vodafone voip webos wikitude wordpress