mobilepulse

Mobile Trends und News zu Apps, Smartphones & Android
Business

T-Venture und Creathor Venture investieren in Netbiscuits

T-Venture, die Venture-Capital-Tochter der Deutschen Telekom, und Creathor Venture statten Netbiscuits mit einem Expansionskapital von mehreren Millionen Euro aus. Diese Investition ermöglicht es Netbiscuits, seine Wachstumsstrategie für die USA zu erweitern und die Geschäfte in den Kernmärkten Europa und Asien auszudehnen. Der zusätzliche Ausbau von Netbiscuits’ weltweitem Partnerprogramm sowie weitere Investitionen in technische Innovationen und den Ausbau der Technologieplattform unterstützen die ehrgeizige Wachstumsstrategie des Unternehmens.

Netbiscuits ermöglicht seinen Kunden, plattformübergreifende mobile Webseiten und Apps zu entwickeln, zu betreiben und kommerziell zu nutzen. Mit einer funktionsreichen Cloud-Software-Plattform, die auch die Anforderungen von weltumspannenden Konzernen erfüllt, mobilisiert Netbiscuits Unternehmen aus Handel und E-Commerce, Medien und Verlagswesen, Reise- und Touristik sowie viele globale Agenturnetzwerke. Zum Kundenportfolio gehören unter anderem eBay, Axel Springer AG, Time Inc., Universal Music Group, MTV Networks, Home Shopping Network, Sears Holdings, RTL Television, Spiegel Online sowie SapientNitro, Publicis, Razorfish und Ogilvy.
„Wir freuen uns sehr, Netbiscuits mit der Investition von T-Venture unterstützen zu können“, sagt Thomas Kiessling, Produkt- und Innovationschef der Deutschen Telekom. „Das mobile Internet ist ein wichtiger Wachstumsbereich der Deutschen Telekom. Die Investition in eine der weltweit führenden mobilen Entwicklungs- und Publishing-Plattformen wird sowohl Netbiscuits’ Innovationsstärke als auch die der Deutschen Telekom verbessern.“

Ingo Franz, Partner bei Creathor Venture: „In den letzten Jahren haben wir den Aufbau von Netbiscuits zu einem fokussierten und profitablen globalen Softwareunternehmen engagiert unterstützt und finanziert. Wir sind überzeugt, dass Netbiscuits dank der zusätzlichen Wachstumsfinanzierung durch uns und T-Venture seine Führungsposition im Zentrum eines florierenden mobilen Ökosystems von Inhalte-Anbietern, Handelsunternehmen und Werbungtreibenden noch weiter ausbauen wird und sein enormes internationales Potential umsetzen kann.“

„Die Investition von T-Venture und Creathor Venture ist eine großartige Bestätigung für unser schnell wachsendes Geschäft und eine bedeutende Unterstützung für unsere ehrgeizigen Wachstumspläne im boomenden Markt des mobilen Internets“, erklärt Michael Neidhöfer, CEO bei Netbiscuits. „Die Investition zeigt, dass sowohl unser Angebot als auch unsere führende Marktposition von Weltmarken anerkannt wird. Das Geld kommt genau zum richtigen Zeitpunkt: Jetzt, wo das mobile Internet im Massenmarkt angekommen ist, können wir die frischen Finanzmittel nutzen, um unser Geschäft global noch mehr auszudehnen, unsere technische Führungsposition auszubauen und neue Produkte zu entwickeln.“

Netbiscuits wurde im Jahr 2000 von Michael Neidhöfer, Guido Moggert, Christian Reitz und Martin Süß gegründet. Seit 2007 wird das Unternehmen von Creathor Venture, einer führenden deutschen Venture-Capital-Firma, unterstützt. Heute beschäftigt Netbiscuits rund 90 Mitarbeiter in Niederlassungen in Deutschland, den USA, Großbritannien und Singapur.

Mit mehr als 10.000 mobilen Webseiten und Apps, die bereits heute realisiert und betrieben werden, ist die Technologie von Netbiscuits grundlegend für das mobile Internet. Die Cloud-Plattform, die als Software-Service über das Internet verfügbar ist, ermöglicht mobile Services in über 50 Ländern und wickelt derzeit mehr als 4,4 Milliarden mobile Anfragen für Seiteninhalte pro Monat ab.

Anzeige

Abonieren:
 RSS Feed                  Email Newsletter
mobilepulse im Social Web:
Twitter: @mobilepulse          Facebook
mobilepulse Apps:
Feedback

Trackback URL | RSSKommentar abgeben


mobilepulse Apps

Letzte Beiträge

Aktuelle Top Smartphones

Archiv

» mehr

Kategorien
App Stores Business Endgeräte Entwicklung Events Location Based Services Mobile 2.0 Mobile Blogging Mobile Browser Mobile Commerce Mobile Content Mobile Gaming Mobile Marketing & Advertising Mobile Messaging Mobile OS Plattform mobilepulse Mobile Search Mobile Social Networking Mobile Tagging Mobile Ticketing & Couponing Mobile TV Mobile Web NFC Research Services Spezifikationen & Standards Technolgie Usability VoIP Zugangsnetze
Themen
a1 android apple book cupcake dev drei facebook fennec flash g1 gmail google htc iphone lbs maps mcdd09 mobile Mobile 2.0 Mobile 2.0 Mobile Ajax Mobile Social Networking Mobile Web mobilkom mosone motorola mwc myspace nimbuzz nokia opera opera mini qr search skype social network studivz symbian t-mobile vodafone voip webos wikitude wordpress