mobilepulse

Mobile Trends und News zu Apps, Smartphones & Android
Location Based Services

runtastic bringt Trainings-„Hardware“ auf den Markt

runtastic bringt eigene Fitness-„Hardware“ auf den Markt. Die ersten Produkte der neuen runtastic-Linie, eine GPS-Pulsfrequenzuhr, Smartphone-Empfänger & Brustgurte und das komfortable Sport Armband wurden bereits auf verschiedenen Messen/Shows angekündigt und sind ab sofort im runtastic Shop und in vielen Ländern auch im Fachhandel verfügbar. Die runtastic Fitness-Hardware ist die perfekte Ergänzung zu den Mobile Apps des Unternehmens. Alleine im Januar 2012 haben 1,4 Millionen Menschen eine App von runtastic auf ihr Smartphone geladen. Über zwei Millionen Fitness-Anhänger haben sich bereits auf runtastic.com registriert.

Über die runtastic GPS Uhr werden sich vor allem Sportler freuen, die noch kein Smartphone besitzen oder das teure Gerät nicht dem schweißtreibenden Workout aussetzen wollen. Die Uhr, die im Set mit Herzfrequenzbrustgurt, Apple- und Windows-Software sowie Daten- und Ladekabel geliefert wird, überträgt sämtliche Daten, welche durch GPS- und Herzfrequenzmessung erfassten werden auf das runtastic Fitnessportal. Dort kann der Sportler sein Training nicht nur speichern und auswerten, sondern auch mit über 2 Millionen runtastic-Portal Nutzern oder seinen Facebook- und/oder Twitter-Freunden teilen

click 251x300 runtastic bringt Trainings „Hardware“ auf den Markt

Der runtastic Empfänger wird am Klinkenstecker jedes beliebigen Smartphones (iPhone, Android, Windows Phone 7, Blackberry) angeschlossen. Er empfängt die Signale des runtastic Brustgurtes. Im Zusammenspiel mit Fitness-Apps wie der runtastic PRO wird das Smartphone so zum perfekten Fitness-Computer. Mit optionalen Trainingsplänen, die derzeit schon für die runtastic App erhältlich sind, verwandelt sich das Phone sogar in deinen persönlichen Fitness-Coach. Das runtastic Sport Armband rundet das aktuelle Portfolio ab. Das Armband bietet sicheren Schutz für das Smartphone, das während des Workouts am Oberarm getragen wird.

click1 300x202 runtastic bringt Trainings „Hardware“ auf den Markt

Anzeige

Abonieren:
 RSS Feed                  Email Newsletter
mobilepulse im Social Web:
Twitter: @mobilepulse          Facebook
mobilepulse Apps:
Feedback

Trackback URL | RSSKommentar abgeben


mobilepulse Apps

Letzte Beiträge

Aktuelle Top Smartphones

Archiv

» mehr

Kategorien
App Stores Business Endgeräte Entwicklung Events Location Based Services Mobile 2.0 Mobile Blogging Mobile Browser Mobile Commerce Mobile Content Mobile Gaming Mobile Marketing & Advertising Mobile Messaging Mobile OS Plattform mobilepulse Mobile Search Mobile Social Networking Mobile Tagging Mobile Ticketing & Couponing Mobile TV Mobile Web NFC Research Services Spezifikationen & Standards Technolgie Usability VoIP Zugangsnetze
Themen
a1 android apple book cupcake dev drei facebook fennec flash g1 gmail google htc iphone lbs maps mcdd09 mobile Mobile 2.0 Mobile 2.0 Mobile Ajax Mobile Social Networking Mobile Web mobilkom mosone motorola mwc myspace nimbuzz nokia opera opera mini qr search skype social network studivz symbian t-mobile vodafone voip webos wikitude wordpress