mobilepulse

Mobile Trends und News zu Apps, Smartphones & Android

Kategorie "Endgeräte"

Letzte Beiträge
27. April 2009

Video: location based communities


12. Februar 2009

My Tracks – Sport Routen Tracker für Android

Google startet seit dem Europa Launch des G1 eine wahre Service Offensive. Noch vor dem heiß erwarteten Firmware Update, dass die Version „Cupecake“ bringen wird, launcht Google andere innovative Services – vorrangig LBS. Der neuste Clou ist My Tracks. Mit dem Dienst lassen sich ähnlich wie mit dem Nokia Sports Tracker Freizeit-Aktivitäten per GPS aufzeichnen und analysieren.

Neben dem Aufzeichnen von Routen (laufen, rad- und skifahren) liegt der Fokus von My Tracks beim teilen dieser. Neben dem Upload und Visualisierung als Google Map gibt es eine Unterstützung von Gmail, Google Spreadsheet (für Auswertungen und Statistiken) und Twitter. Auch die Exportformate gpx und kml werden natürlich unterstützt. Die My Tracks Applikation ist ab sofort im Android Market downloadbar.

04. Februar 2009

Google Latitude: Freunde orten leicht gemacht

Google kündigete heute ein neuen und eigentlich schon lang erwartetes Feature für sein Google Maps Dienste an. Google Latitude ist ein Dienst um seine eigene geografische Position mit Freunden zu teilen. Ein sensibles Thema, aber Google bemüht sich mit einem feinen Rechtesystem auf Userebene den Teilnehmern volle Kontrolle über ihre Information zu geben. Das Service ist in der neuste Version von Google Maps Mobile enthalten oder kann als iGoogle Widget am Desktop verwendet werden. Unterstützt werden vom mobilen Client alle gängigen Smartphone Plattformen, ausgenommen das IPhone (soll aber bald kommen).

03. Dezember 2008

Nokia Maps 3.0 Vorschau

Die neue Version von Nokias Navigationslösung bekommt künftig einige interessante Neuerungen. Neben neuen Darstellungen von Satelitenbildern und 3D Gebäuden gibt es vor allem standortabhängige Integrationen mit anderen Diensten. Zum einen werden ortsbezogene Daten aus anderen Services (Events, Stau-Infos, etc.) Iintegriert und Nokia Maps arbeitet auch besser mit dem hauseigenen Ovi Portal zusammen.

* High-resolution aerial images
* 3D landmarks for 216 cities and terrain maps
* New route overview during routing and during Drive
* Instant access to real time information such as camera alerts, safety spots and traffic information for selected countries
* Integration of Wcities event guides to provide users with real-time information for events and movies in over 450 destinations
* Improved pedestrian navigation

Nokia Maps 3.0 ist momentan noch in einer Beta Phase, kann aber über die Nokia Betalabs bezogen und getestet werden.

17. November 2008

LBS Trends 2009

Kleiner Forecast auf mögliche LBS Trends im kommenden Jahr 2009 von Ric Ferraro

11. November 2008

Wikitude

Wikitude – LBS Service wie es sein sollte:

Kommt vom österreichischen Startup Mobilizy und läuft technisch auf der Android Plattform. Was ist es und was kann es:

Wikitude ist ein mobiler Reiseführer für die Android Plattform (Google Phone) der auf standort-bezogenen Wikipedia Artikeln und Panoramio Photos beruht. Somit können weltweit ca. 350.000 Artikel nach Adresse oder GPS Position durchsucht werden. Gefundene Artikel können auf einer Karten -, Satelliten -, Listen -, aber auch auf einer „Augmented Reality“ Kameraansicht dargestellt werden. Dabei wird das Kamerabild des G1 Handys mit computer-generierten Daten überlagert.

Download im Android App Market

18. September 2008

Google Streetview wird mobil

screenshot0072 225x300 Google Streetview wird mobil

Nachdem die Google Street View in den letzten Wochen für viel Aufregung und Diskusionen um Datenschutzbedenken und Störung der Privatsphäre sorgte, geht Google noch einen Schritt weiter und lässt seine User auch mobile spionieren. In der neuesten Version des Google Maps Client für mobile Endgeräte sind ab sofort die komplette Street View Bilder abrufbar. Das Video zeigt den Client in Aktion:

25. August 2008

Gears Geolocation API

Vergangene Woche hat ja Google die GEARS Geolocation API veröffentlicht mit der es einfachst möglich ist, den aktuellen Standort eines Users zu ermitteln. Im traditionellen Web funktioniert das über die IP Adresse. Das ist ja noch nicht gerade rocket-sciene, aber die Geolocation soll auch mit mobilen Browsern funktionieren. Aktuell tut sie aktuell aber nur auf Windows mobile Geräten und dort technisch auch mit herkömmlichen Methoden wie der Cell ID.

Einen Parade User-Case gibt es bereit in Form der lastminute.com Applikation:

12. August 2008

QR Tag Plakat in Österreich

Das naturhistorische Museum Wien startet eine Austellung über die Venus von Willendorf mit folgendem Plakat:

venus of willendorf poster 202x300 QR Tag Plakat in Österreich

Der zu sehende QR Code führt auf eine schöne Landing Page. Verantwortlich für die innovative und mutige Kampagne zeigt sich die Werbeagentur epamedia.

via Roger

23. Juni 2008

Nokia kauft Plazes

logo plazes Nokia kauft Plazes
Nokia setzt seine Einkaufstour im Bereich der social und Web2.0 Anwendungen fort. Heute wurde bekannt, dass der bekannte social location Dienst Plazes von den Finnen gekauft wurde. Über Kaufpreis schweigen sich beide Unternehmen aus. Schön dass es mit Plazes eines der erfolgreichsten Start-ups vor der großen Web2-0 Ära zu derartigen Erfolg bringt.

Seite 2 von 41234

mobilepulse Apps

Letzte Beiträge

Aktuelle Top Smartphones

Archiv

» mehr

Kategorien
App Stores Business Endgeräte Entwicklung Events Location Based Services Mobile 2.0 Mobile Blogging Mobile Browser Mobile Commerce Mobile Content Mobile Gaming Mobile Marketing & Advertising Mobile Messaging Mobile OS Plattform mobilepulse Mobile Search Mobile Social Networking Mobile Tagging Mobile Ticketing & Couponing Mobile TV Mobile Web NFC Research Services Spezifikationen & Standards Technolgie Usability VoIP Zugangsnetze
Themen
a1 android apple book cupcake dev drei facebook fennec flash g1 gmail google htc iphone lbs maps mcdd09 mobile Mobile 2.0 Mobile 2.0 Mobile Ajax Mobile Social Networking Mobile Web mobilkom mosone motorola mwc myspace nimbuzz nokia opera opera mini qr search skype social network studivz symbian t-mobile vodafone voip webos wikitude wordpress