mobilepulse

Mobile Trends und News zu Apps, Smartphones & Android

Kategorie "Endgeräte"

Letzte Beiträge
13. Oktober 2008

Firefox mobil: Fennec

Mozillas mobile Browser Initiative ist etwas unter Zugzwang. Nachdem der mobile Safari Browser schon eifrig Marktanteile schaufelt und Google gerade seinen Android Browser ins Rennen gebracht hat, muss man bei Mozilla endlich nach duzenden Ankündigungen etwas handfestes präsentieren. Das tat Brad Lassey, Entwickler bei Mozilla, kürzlich in seinem Blog, wo er aktulle Screens der Windows Mobile Variante von Fennec (= Codename des Mobile Mozilla Browser) präsentierte. Beeindruckend sind die 88 Punkte beim Acid3 Test.

fennec acid 300x225 Firefox mobil: Fennecfennec content 300x225 Firefox mobil: Fennecfennec splash 300x225 Firefox mobil: Fennecmybrowser fonts 300x225 Firefox mobil: Fennec

11. Oktober 2008

ilovemobileweb Awards

ilovemobileweb awardlogo ilovemobileweb Awards Der von der dotMobi Advisory Group ausgerufene ilovemobileweb Award für mobile Webiste wurde kürzlich beendet und die Sieger bekannt gegeben:
4 ilovemobileweb Awards

04. September 2008

Google Chrom auch auf Android

picture 15 185x300 Google Chrom auch auf Android

In den vergangenen Tagen wurde keine Meldung derart diskutiert wie die Ankündigung und erste Veröffentlichung des Google Browsers Chrome. Da ja Google auch sehr stark in den mobilen Bereich expandiert, trängt sich hier die Frage förmlich auf, ob Chrome auch fürs mobile kommen wird. Respektive ein Teil der von Google entwickelten mobilen Plattform Android sein wird. Dazu Sergey Brin in einem Interview mit cnet:

Probably a subsequent version of Android is going to pick up a lot of the Chrome stack

Es ist also definitiv eine Zusammenarbeit zwischen den Andoird und Chrome Team in Planung um die Tugenden von Chorm auch in den Andorid Browser einfließen zu lassen.

30. Juli 2008

Mobile Web Best Practices 1.0

w3c home Mobile Web Best Practices 1.0Die Mobile Web Best Practices Working Group der W3C Mobile Web Initiative hat heute die finale Version 1.0 ihres Mobile Web Best Practices Dokumentes publiziert. Die Best Practises enthält eine Reihe von Empfehlungen wie man Information in mobilen Webseiten am Besten darstellt.

Als nächstes bereitet die MWI eine neue Recommendation zum Thema Mobile Web Applications vor. Auf alle Fälle ein wichtiger Schritt in ein standardgetriebenes mobiles Web.

20. Mai 2008

Opara Mobile Web Report

Opera Mini ist ja zur Zeit populärste Browser für mobile Endgeräte. Hersteller Opera hat nun aktuelle Nutzerstatistiken des Browsers für das Quartal 1 2008 veröffentlicht. Durch das von Opera Mini bzw. der Server Komponente durchgeführte Transcoding der Webseiten gelangt Opera an detailliert Information zu den Besucherverhalten. Hier die Key Findings:

Social networking stands supreme
Almost 40% of traffic worldwide is to social networks. In some countries, such as the United States, South Africa and Indonesia, the social Web accounts for more than 60% of the traffic.

One Web will triumph over WAP content
Full Web surfing comprises more than 77% of all traffic. Content on WAP and .mobi sites accounted for 23% of mobile Web traffic. This share continues to decline as more consumers both use Opera Mini to access rich Web content and become more comfortable browsing the Web on their phones.

Die Grafiken machen es deutlich: Das mobile Web hat gerade in den letzten Monaten extrem an Aufmerksamkeit gewonnen:
users cumulative 300x278 Opara Mobile Web Report

views monthly 269x300 Opara Mobile Web Report

Opera hat auch detailliert die besuchten Seiten nach geografischen Regionen ausgewertet. So sind die populärsten Seiten die über den Opera Mini besucht wurden in Deutschland:

1. www.google.de
2. www.studivz.net
3. www.wer-kennt-wen.de
4. www.jappy.de
5. www.schuelervz.net
6. m.web.de
7. mobil.spiegel.de
8. m.gmx.de
9. www.lokalisten.de
10. wap.sport1.de

Wie man unschwer erkennen kann sind social Networking Dienste der dominierende Part der Top 10. Auch interessant, dass nur die Hälfte der Seiten über eine spezielle mobile Darstellungs-Variante besucht werden. Was wohl daran liegt das besagte Dienst diese nicht anbieten.

09. Mai 2008

dot.mobi übernimmt mowser

Nach dem tragischen aus von Mowser und der dadurch angestoßenen Diskussion vom Ende des mobilen Webs nimmt sich ab sofort dot.mobi dem Produkt an:

dotMobi, das Unternehmen hinter der .mobi-Internetdomain für
Mobiltelefone und hinter dem Entwicklerforum dev.mobi, gab heute
bekannt, die geistigen Eigentumsrechte von Mowser, eines in San
Mateo, Kalifornien, ansässigen mobilem Internet-Unternehmens,
erworben zu haben.

11. April 2008

Opera Mini portiert auf Android

Der bekannt mobile Browser Opera Mini wurde aktuell auch auf die Handy Plattfrom Android von Google portiert. Download-Möglichkeit und technische Details gibt es in den Opera Labs.

02. April 2008

Opera Mini 4.1 Beta veröffentlicht

 Opera Mini 4.1 Beta veröffentlicht Opera hat eine neue Beta Version seine Opera Mini Browser veröffentlicht. Opera Mini 4.1 Beta bietet komfortable Neuerungen in Bezug auf Datenmanagement und UI:

# Download and upload files directly in Opera Mini
# Save pages for offline browsing
# Autocompletion when entering addresses directly
# Find in page
# Increased server speed during the last months
# Signed versions of Opera Mini

Für die offline Features ist allerdings die Unterstützung der JSR-75 API der Java Implementierung am Handset notwendig. Diese API ist für den lokalen Filesystem-Zugriff zuständig. Die Beta Version ist ab sofort als jar-File zum downloaden verfügbar.

27. Februar 2008

Google nun Standardsuche in Opera Mini

Wie Opera heute in einer Presseaussendung veröffentlichte ist Google ab sofort die neue Standardsuche im populären Opera Mini Browser. Damit hat Google Yahoo als Standardsuchoption im populärsten mobilen Browser ersetzt.

Opera today made Google™ the default search engine in Opera’s mobile Web browsers. Now anyone using Opera Mobile or Opera Mini can access Google’s powerful mobile search directly from the browser start page, meaning they’ll be able to quickly and easily get the information they need, whenever and wherever they need it.

19. Februar 2008

Android Tutorial

logo android Android Tutorial

Kürzlich hatte ich das Vergnügen mich 1 Tag mit Google Android beschäftigen zu können. Dazu passend gibt es ein kleines Howto um auch anderen da draußen den Einstieg zu erleichtern. Voraussetzung für das Tutorial sind eine fertig installierte Eclipse IDE und Java Kenntnisse. Eine kleine Einführung was Android eigentlich kann und ist hab ich hier geschrieben.

Seite 3 von 712345...Letzte »

mobilepulse Apps

Letzte Beiträge

Aktuelle Top Smartphones

Archiv

» mehr

Kategorien
App Stores Business Endgeräte Entwicklung Events Location Based Services Mobile 2.0 Mobile Blogging Mobile Browser Mobile Commerce Mobile Content Mobile Gaming Mobile Marketing & Advertising Mobile Messaging Mobile OS Plattform mobilepulse Mobile Search Mobile Social Networking Mobile Tagging Mobile Ticketing & Couponing Mobile TV Mobile Web NFC Research Services Spezifikationen & Standards Technolgie Usability VoIP Zugangsnetze
Themen
a1 android apple book cupcake dev drei facebook fennec flash g1 gmail google htc iphone lbs maps mcdd09 mobile Mobile 2.0 Mobile 2.0 Mobile Ajax Mobile Social Networking Mobile Web mobilkom mosone motorola mwc myspace nimbuzz nokia opera opera mini qr search skype social network studivz symbian t-mobile vodafone voip webos wikitude wordpress