mobilepulse

Mobile Trends und News zu Apps, Smartphones & Android

Schlagwörter: , ,

Letzte Beiträge
07. Mai 2009

Android Cupcake Update manuell durchführen

T-Mobile hat ja seit einigen Tagen mit den OTA Updates seiner G1 Geräte begonnen. Wer aber sein G1 nicht im T-Mobile Netz verwendet stellt sich die Frage „Wie bekomme ich das Update?“. Teilweise habe ich gelesen, dass es bei aktivierten WLAN auch kommen soll – kann ich aber nicht bestätigen. Eine weitere – und sicher schnellste Methode – ist das manuelle Update. Das funktioniert so:

  • Das Update von der Android Seite laden
  • Das G1 per USB mit dem PC verbinden und die Datei in update.zip umbenennen
  • in das Hauptverzeichnis der SD Karte des G1 kopieren
  • Das Gerät auschalten
  • Einschalten in man die Home und Power gleichzeitig drückt
  • Es erscheint dann ein Bildschirm mit einem großen Warndreieck
  • Anschließend die Tastatur ausklappen und ALT + S drücken
  • Der Update-Prozess beginnt. Es dauert einige Minuten
  • Danach wird man aufgefordert das Gerät mit Home und Rücktaste nochmal neu zu starten
  • Man macht dies und das G1 rebootet sich dann noch 2 mal bis es nach einigen Minuten fertig ist

In den Systemeinstellungen sollte dann alles so aussehen:
firmware 1 5 Android Cupcake Update manuell durchführen

17. März 2009

Android Live Folder Demo

Die kommende neue Firmware Version für das G1 und das HTC Magic „Cupecake“ hat unter anderem als neues Feature sogenannte „LIve Folders“. Das sind dynamische Widget die in Echtzeit Information aus dem verschiedenen Quellen darstellen können. Das Video zeigt das am Beispiel der populärsten Digg Beiträge.

Was jetzt nicht wirklich spektakulär aussieht bietet jedoch enormes Potential für aller Art von Echtzeit-relevanten Diensten und Information. Sport-Ergebnisse, Nachrichten, Aktien Information können dadurch zeitkritisch dargestellt werden. Durch die Multithreading-Fähigkeit von Android können Applikation mit einem Live-Folder Feature im Hintergrund laufen und bei Ereignissen passende Updates des Live-Folders auslösen – quasi wie erweiterte Notifications.

12. März 2009

G1 bekommt Cupcake Update im April

Laut Aussage von T-Mobile wird das Firmware Update „Cupcake“, mit dem das HTC Magic initial ausgestattet sein wird, im April auch für das G1 verfügbar sein.

“We will be offering G1 users the firmware update sometime in April. We can’t say whether this will be connected with the launch of the HTC Magic as we aren’t aware of what alterations if any they are making to the operating system”.

28. Januar 2009

Android „Cupcake“ Preview

Cupcake ist eine neue kommende major Version der Android Plattform. Sie bringt schon jetzt einen kleinen Ausblick auf die Features, die wir voraussichtlich ab Mai auf dem G2 bewundern können:

  • Firmware 1.5
  • On Screen Keybord
  • Global Time Applikation
  • Notepad Applikation
  • Live Folders (=intelligente Ordner)
  • Lokalisierungen in vielen Sprachen

Wer Cupcake selbst ausprobieren will, muss nur ein Android SDK installieren und sich laut diesem Tutorial das Image downloaden und einige Files manipulieren.

via

mobilepulse Apps

Letzte Beiträge

Aktuelle Top Smartphones

Archiv

» mehr

Kategorien
App Stores Business Endgeräte Entwicklung Events Location Based Services Mobile 2.0 Mobile Blogging Mobile Browser Mobile Commerce Mobile Content Mobile Gaming Mobile Marketing & Advertising Mobile Messaging Mobile OS Plattform mobilepulse Mobile Search Mobile Social Networking Mobile Tagging Mobile Ticketing & Couponing Mobile TV Mobile Web NFC Research Services Spezifikationen & Standards Technolgie Usability VoIP Zugangsnetze
Themen
a1 android apple book cupcake dev drei facebook fennec flash g1 gmail google htc iphone lbs maps mcdd09 mobile Mobile 2.0 Mobile 2.0 Mobile Ajax Mobile Social Networking Mobile Web mobilkom mosone motorola mwc myspace nimbuzz nokia opera opera mini qr search skype social network studivz symbian t-mobile vodafone voip webos wikitude wordpress