mobilepulse

Mobile Trends und News zu Apps, Smartphones & Android

Schlagwörter: , ,

Letzte Beiträge
02. März 2011

Eigenes Sideprojekt: mobile web dev toolbox

Nicht nur hat sich kürzlich ein wenig verändert, ich hab auch an einem neuen kleinem Projekt gearbeitet, das ich euch heute vorstelle möchte:

Mobile Web Development Toolbox best links and tips on mobile web development 1298993977992 Eigenes Sideprojekt: mobile web dev toolbox

Ziel der mobile web dev toolbox ist es eine möglichst vollständige und übersichtliche Darstellungen von wichtigen Links zum Thema mobile Web Development zu liefern. Das Verzeichnis ist noch lange nicht vollständig und wird auch laufend ergänzt. Ihr könnt dabei mithelfen und eure interessanten Links einsenden.

Ansonsten viel Spass mit der neuen Seite und hoffentlich bald viele neue mobile Websites.

Mobile Web Development Toolbox

26. Januar 2009

Opera State of the mobile web Dez 08

In seiner aktuellen Ausgabe wirft der „State of the mobile Web“ Report von Opera unter anderem auf die Popularität von mobilen social Networking Angeboten. Der exponentielle Wachstum der Website Auslieferungen geht unaufhaltsam weiter. Opera erwartet aber ein leichtes Abflachen der Wachstumskurve in 2009 – Grund dafür ist natürlich die omnipräsente Wirtschaftskrise. Die Top Seiten weltweit im Monat Dezember:

  1. google.com
  2. yahoo.com
  3. wikipedia.org
  4. studivz.net
  5. youtube.com (up from 8, since August 2008)
  6. web.de (up from 9, since August 2008)
  7. spiegel.de (down from 6, since August 2008)
  8. gmx.de (new)
  9. ebay.de (down from 5, since August 2008)
  10. amazon.de (new)

Top social networking Angebote Weltweit und die Wachstumsraten:

vkontakte.ru 909.17%
facebook.com 693.11%
friendster.com 670.13%
orkut.com 296.78%
odnoklassniki.ru 545.40%
peperonity.com 396.65%
hi5.com 372.60%
myspace.com 618.42%
mamba.ru 1055.51%
mocospace.com 834.89%

Top social networking Angebote in Deutschland und die Wachstumsraten

studivz.net -28.13%
my.opera.com 73.85%
wer-kennt-wen.de 379.51%
myspace.com 492.38%

Ganz schön an den Zahlen abzulesen ist der außergewöhnliche Wachstum von social Network Seiten und der auch schon von Facebook bestätigte Trend zur mobilen Nutzung. Auch schön zu erkennen ist der Einbruch von studivz, der auch auf der traditionellen Seite zu verzeichnen ist.

25. Dezember 2008

State of the Mobile Web November 2008

Opera’s Statistiken zur Mobile Web Nutzung sind für den Vormonat November veröffentlicht worden. Neben einer detailierten Analyse der Region Europa und USA waren die Key Findings:

* In November, the United States shot up the rankings, moving from position seven to three in the top ten list of Opera Mini-using countries. India fell two places, from three to five, and Egypt fell two places from eight to ten in a reversal of its meteoric rise in the previous two months. In 2009, we will watch carefully to see if Egypt remains in the top ten ahead of Germany.

Ein Blick auf Deutschland:

Top sites ranked by unique users

1. google.com
2. yahoo.com
3. wikipedia.org
4. studivz.net
5. spiegel.de
6. youtube.com
7. sport1.de
8. ebay.de
9. web.de
10. my.opera.com

Top handsets for November 2008

1. Nokia 6300
2. Sony Ericsson K800i
3. Nokia N95
4. Nokia 6500s
5. Nokia 6233
6. Sony Ericsson W810i
7. Nokia N73
8. Nokia 6500
9. Nokia E71
10. Nokia E51

21. November 2008

State of the Mobile Web Oktober

Opera gibt wie jedes Monat die Nutzerstatistiken von seinem Opera Mini Browser bekannt. Der Trend zeigt wie in den Vormonaten wieder steil nach oben:

* Usage, page views and data transfers rose again this month; 21 million users viewed 5 billion pages in October 2008.
* Egypt, which debuted last month by knocking Germany off the list, continues to take the top 10 by storm, surging ahead of both the United Kingdom and Poland in terms of unique users of Opera Mini.
* This month’s geographic focus is on Southeast Asia, where we see Google as the dominant player in the search engine space and Friendster as the premier social-networking site, with hi5 coming in second. Nokia is dominant in the region, with brands like Sony Ericsson and Huawei competing for a distant second place.

Sehr interessant ist auch die Nutzung von bestimmten Websites in den führenden Ländern. Die kommen alle aus dem pazifischen Raum, sind aber nicht die klassischen „Technologie-Länder“ wie Japan (beispielsweise Indonesien, Malaysia, Thailand und Brunei). Genutzt werden vorrangig Social Networking Angebote – besonders hoch im Kurs steht frienster.com, das ja im westlichen Raum nicht ganz so erfolgreich ist.

Der ganze Report zum Lesen

30. Juli 2008

Event: Mobile Web Europe

Mobile Web Europe
22-24 September 2008, Paddington Hilton, London

Hot Topics for 2008

* Understanding the User Expectation of MobileWeb
* Developing Exciting Services for the Subscriber
* Shaping the Future of Web 2.0 via the Mobile
* Gauging the Importance of the Mobile Web Widget
* Examining Handset Design and Browser Usability
* Evaluating Mobile Content and Assessing New Deployments
* Encouraging Innovation through Location Based Services
* Viewing Content as a Commodity
* Putting the User at the Centre of Convergence
* Mobile Search and Discovery
* Where is Mobile Advertising Heading?
* Taking the Mobile Only Approach to Social Networking
* dotMobi Advisory Group Task Force Initiatives

Learn from the leading speakers in the Open Source in Mobile space:

* Frederick Ghahramani, Founder, airG
* Ed Candy, Technology Director, 3 Group
* Mike Dunphy, Manager MUmobile, Manchester United Limited
* Tim Faircliff, General Manager, Consumer Media UK & EMEA, Reuters Media
* Tim Hussain, Head of Mobile Monetisation, Europe, AOL (UK) Limited
* Nikos Kryvossidis, Director, Partner Solutions EMEA, Google
* Dominique Hazel-Massieux, Mobile Web Initiative Activity Lead, W3C
* Sunil Gunderia, VP Mobile, Walt Disney Internet Group

30. Juli 2008

Mobile Web Best Practices 1.0

w3c home Mobile Web Best Practices 1.0Die Mobile Web Best Practices Working Group der W3C Mobile Web Initiative hat heute die finale Version 1.0 ihres Mobile Web Best Practices Dokumentes publiziert. Die Best Practises enthält eine Reihe von Empfehlungen wie man Information in mobilen Webseiten am Besten darstellt.

Als nächstes bereitet die MWI eine neue Recommendation zum Thema Mobile Web Applications vor. Auf alle Fälle ein wichtiger Schritt in ein standardgetriebenes mobiles Web.

mobilepulse Apps

Letzte Beiträge

Aktuelle Top Smartphones

Archiv

» mehr

Kategorien
App Stores Business Endgeräte Entwicklung Events Location Based Services Mobile 2.0 Mobile Blogging Mobile Browser Mobile Commerce Mobile Content Mobile Gaming Mobile Marketing & Advertising Mobile Messaging Mobile OS Plattform mobilepulse Mobile Search Mobile Social Networking Mobile Tagging Mobile Ticketing & Couponing Mobile TV Mobile Web NFC Research Services Spezifikationen & Standards Technolgie Usability VoIP Zugangsnetze
Themen
a1 android apple book cupcake dev drei facebook fennec flash g1 gmail google htc iphone lbs maps mcdd09 mobile Mobile 2.0 Mobile 2.0 Mobile Ajax Mobile Social Networking Mobile Web mobilkom mosone motorola mwc myspace nimbuzz nokia opera opera mini qr search skype social network studivz symbian t-mobile vodafone voip webos wikitude wordpress