mobilepulse

Mobile Trends und News zu Apps, Smartphones & Android

Archiv für August 2009

Letzte Beiträge
30. August 2007

Opera Mini 4 Beta 2

 Opera Mini 4 Beta 2

Gut ein Monat ist seit der Veröffentlichung der ersten Beta Version der neuen 4er Serie von Opera Mini vergangen. Die Beta 2 des mobilen Browser bietet vor allem die startegisch sehr wichitge Unterstützung von Blackberry Geräten. Neu ist ebenfalls eine Queransicht der Website und eine frei customisierbare Suchdienste für die Startseite.

30. August 2007

Jaiku goes Jabber

logo big Jaiku goes Jabber

Jaiku hat schon wieder ein neues Feature spendiert bekommen und überrundetTwitter allmählich auf der Inovativitätsskale schon zum 3-4ten Mal. Das neue Jabber Feature ermöglicht den Usern das Senden und Empfangen von IM Nachrichten via den Jaiku Clients (webbasiert, S60 Client, usw..).

28. August 2007

MobiBlogPara.de #4

Diesmal hab ich die Ehre die MobiBlogPara.de Numero 4 bei mir zu hosten:

Artikelserie Enterprise 2.0
Ajit, Mitautor von Mobile Web2.0 und Blogger im Opengardens Blog, schreibt in einer 4 teiligen Artikelserie zum Thema Enterprise2.0

Cameron Moll „Mobile Web Design“
Kein Blogbeitrag, aber dennoch ein interessante Meldung, ist das baldige Erscheinen von Cameron Moll’s Buch über mobiles Webdesign. Bereits jetzt kann man siche von dem Werk ein Bild machen und im Inhaltsverzeichnis oder im Probekapitel schmökern. Der Form halber ein Link auf den Ankündigungs-Post bei Heike

Was macht eine mobile Lösung erfolgreich?
Und ich verbleibe gleich im Blog von Heike und verweise auf den überlangen Blogpost bzw. Artikel „Was macht eine mobile Lösung erfolgreich?„. Heike geht dabei auf zentrale Erfolgsfaktoren von mobilen Diensten ein und kann folgende 4 Faktoren identifizieren:

1. Die Möglichkeit, mit Menschen zu kommunizieren.
2. Beteiligung, Selbstdarstellung des Nutzers.
3. Ausreichender Spaßfaktor, Zeitvertreib, Unterhaltung.
4. Beste Alternative im Vergleich zu allen anderen.

Standard Codes
Das mobile Tagging Blog widmete sich am 17. August einer, meiner Meinung nach, sehr wichtigen Frage. Nämlich der nach der Standardisierung von mobilen Codes.

Zyb Relaunch
Zu guter letzt noch das Produkt oder Service, dass ich in den letzten 14 Tagen als besonders herausragend empfunden habe, ist Zyb, bzw. der Relaunch von Zyb. Mehr Infos zu Zyb in der Crunchbase

23. August 2007

Nokia und Microsoft bringen Live Search

nokiecontacts small Nokia und Microsoft bringen Live Search

Microsofts Live Search ist mit Hilfe von Nokia mobil geworden und steht ab sofort in 11 Ländern als Client für S60 basierte Geräte zum Download bereit. Neben der Suche enthält diese Windows Live Suite noch die Services Hotmail, Messenger, Contacts, und Spaces.

22. August 2007

MoSoNe: Zyb

logo2 MoSoNe: Zyb

Zyb ihat seit dem Launch Mitte 2006 eine längere Umorientierungsphase hinter sich gebracht und launchte vor Kurzem mit vielen neuen social networking Features. Ursprünglich war Zyb ein Backup Dienst für persönliche Daten auf dem Handy, wie zb. Nachrichten, Kontakt, Kalender. Diese Funktionalität bleibt weiter bestehen wird aber mit neuen Features wie Profile, User Suchen, einen Twitter artigen Live Shout Dienst, etc angereichert. Neben dem posten von kleinen Text Nachrichten bietet Zyb auch noch die Möglichkeit Bilder auf die Plattform zu laden und zu sharen.

21. August 2007

Vlingo: Voice Control

logo1 Vlingo: Voice Control

„computer, tell me…“, ist seit Star Trek eine der Idealformen eines einfachen Mensch-Maschine-Interfaces. Schon öfters haben Unternehmen Technologien gesucht, die so eine einfache Bedienung von Geräten ermöglichen kann, jedoch war der Reifegrad bisher nicht wirklich für den Massenmarkt akzeptabel. Gerade mobile Geräte mit beschränkten Eingemöglichkeiten sind prädistiniert für solche Bedienkonzepte.

Vlingo ist ein neuer Anlauf eine Technologie und eine Applikation zu schaffen die eine stimmenbasierte Steuerung von „höheren“ Applikation wie SMS schreiben, etc zu ermöglichen. Ein Demo wie die Technologie funktioniert und welche Applikationen Vlingo bereits stellt kann man sich hier angucken: Klick

21. August 2007

5 blogs I read

Heike atackierte mich mit einem Blogger Stöckchen zum Thema welche Blogs ich so lese. Um die Sache noch schwieriger zu machen, sollen die 5 Blogs noch aus 5 unterschiedlichen Ländern kommen. Meine 5:

– Ajit, opengardens (GB)
– Christian, webdesignblog (D)
– Dion und Ben, ajaxian (USA)
– Charlie, lifeblog (FIN)
– Roger, allaboutmobilelife (CH)

20. August 2007

Event: UGC and MoSoNe Forum

User generated content reflects the expansion of media production through new technologies that are accessible and affordable to the general public. The advent of user generated content marks a shift among media organisations from creating on-line content to creating the facilities and framework for non-media professionals to publish their own content in prominent places. All telecoms carriers are looking to take advantage of user generated mobile content as it doesn’t cost the carrier anything to create, and gives the customer something to send over the pipes other than low-margin voice services.

The marcus evans Mobile User Generated Content & Social Networking Forum 2007 will discuss and present case studies exploring how this new service can be developed and positioned by mobile operators and how user generated content could be the catalyst for customer uptake of new services over operators advanced mobile networks. It will also explore the challenges that operators face in ensuring appropriate content for all ages and to ensure that younger users are protected. Operators want to ensure that users benefit from a great experience so need to focus on quality to ensure successful business models for their user generated content strategies; this will be a key theme at this conference.

mehr Infos auf der Website

20. August 2007

Opera Mobile 4.0 Ausblick

Opera CEO Jon Von Tetzchner in einem Interview zu Opera Mobile:

What’s happening is there’s a new version in the works based on Opera 9. On Opera Mobile 4.0, we’re introducing desktop mode and zooming. The desktop mode is based on a new kernel. The Opera 8 browsers are based on what we call Core 1, while Opera 9 is based on Core 2. There are significant changes under the hood.

We see Mini and Mobile as complimentary products. Mini runs on Java, and there’s a Brew version in the works that I’m very enthusiastic about, it’s going to be great. We went away from doing just smartphones to BREW, P2K Motorola and many other phones.

17. August 2007

MoSoNe Stats

M:Metrics hat wieder neue Statiken parat. Diesmals geht es um die Nutzertrands speziell für mobile sociel networking Seiten:

Accessed Social Networking Site or Blog: June 2007
France Germany Italy Spain UK US
Almost every day 0.8% 0.5% 1.5% 0.7% 0.3% 0.7%
At least once each week 0.2% 0.4% 0.4% 0.6% 0.7% 1.1%
Once to three times throughout the month 0.7% 1.0% 0.9% 1.0% 1.4% 1.8%
Ever in month 1.7% 1.9% 2.8% 2.3% 2.5% 3.5%
Seite 1 von 212

mobilepulse Apps

Letzte Beiträge

Aktuelle Top Smartphones

Archiv

» mehr

Kategorien
App Stores Business Endgeräte Entwicklung Events Location Based Services Mobile 2.0 Mobile Blogging Mobile Browser Mobile Commerce Mobile Content Mobile Gaming Mobile Marketing & Advertising Mobile Messaging Mobile OS Plattform mobilepulse Mobile Search Mobile Social Networking Mobile Tagging Mobile Ticketing & Couponing Mobile TV Mobile Web NFC Research Services Spezifikationen & Standards Technolgie Usability VoIP Zugangsnetze
Themen
a1 android apple book cupcake dev drei facebook fennec flash g1 gmail google htc iphone lbs maps mcdd09 mobile Mobile 2.0 Mobile 2.0 Mobile Ajax Mobile Social Networking Mobile Web mobilkom mosone motorola mwc myspace nimbuzz nokia opera opera mini qr search skype social network studivz symbian t-mobile vodafone voip webos wikitude wordpress