mobilepulse

Mobile Trends und News zu Apps, Smartphones & Android

Archiv für August 2009

Letzte Beiträge
29. Januar 2009

krone.tv jetzt on demand

kronetv nachrichten 1233226002563 krone.tv jetzt on demand

Das laut eigenen angaben reichweitenstärkste Video Angebot in Österreich krone.tv hat seinen mobilen Ableger verbessert. Ab sofort wird Technologisch von DVB-H auf Video-on-demand umgestellt, was die Reichweite der potentiellen Seher drastisch erweitert.

28. Januar 2009

Android „Cupcake“ Preview

Cupcake ist eine neue kommende major Version der Android Plattform. Sie bringt schon jetzt einen kleinen Ausblick auf die Features, die wir voraussichtlich ab Mai auf dem G2 bewundern können:

  • Firmware 1.5
  • On Screen Keybord
  • Global Time Applikation
  • Notepad Applikation
  • Live Folders (=intelligente Ordner)
  • Lokalisierungen in vielen Sprachen

Wer Cupcake selbst ausprobieren will, muss nur ein Android SDK installieren und sich laut diesem Tutorial das Image downloaden und einige Files manipulieren.

via

27. Januar 2009

Multitouch Bedienung auch für G1

Android Entwickler Luke Hutchison hat eine funktionierende Multitouch Unterstützung für das G1 entwickelt. Damit kann man das G1 auch mit den vom IPhone gewohnten Gesten bedienen. Dafür erforderlich ist eine erweiterte Firmware, die im Kernel die Multitouch Implementierung enthält. Root Zugriff auf das Gerät ist somit Voraussetzung. Weiters bietet Luke auch noch die gepatchten Applikationen, die auch im Video zu sehen sind, zum Download an.

Native Multitouch Unterstützung dürfte spätestens mit dem G2 kommen – das hat ja laut den letzten Bilder keine QWERT-Tastatur mehr.

26. Januar 2009

Audials Review

Audials Mobile ist ein frei verfügbarer Client für S60 Smartphones (3rd und 5th Edition) mit dem man sich legal massig Musik aufs Handy laden kann. Legal möglich ist das deshalb weil es sich bei den Audio Dateien um Aufnahmen von Web Radios handelt. Der Client ist im Prinzip nur zum Suchen der Dateien da, abespielt werden sie dann im Standard Musik Player das Handys.

26. Januar 2009

Opera State of the mobile web Dez 08

In seiner aktuellen Ausgabe wirft der „State of the mobile Web“ Report von Opera unter anderem auf die Popularität von mobilen social Networking Angeboten. Der exponentielle Wachstum der Website Auslieferungen geht unaufhaltsam weiter. Opera erwartet aber ein leichtes Abflachen der Wachstumskurve in 2009 – Grund dafür ist natürlich die omnipräsente Wirtschaftskrise. Die Top Seiten weltweit im Monat Dezember:

  1. google.com
  2. yahoo.com
  3. wikipedia.org
  4. studivz.net
  5. youtube.com (up from 8, since August 2008)
  6. web.de (up from 9, since August 2008)
  7. spiegel.de (down from 6, since August 2008)
  8. gmx.de (new)
  9. ebay.de (down from 5, since August 2008)
  10. amazon.de (new)

Top social networking Angebote Weltweit und die Wachstumsraten:

vkontakte.ru 909.17%
facebook.com 693.11%
friendster.com 670.13%
orkut.com 296.78%
odnoklassniki.ru 545.40%
peperonity.com 396.65%
hi5.com 372.60%
myspace.com 618.42%
mamba.ru 1055.51%
mocospace.com 834.89%

Top social networking Angebote in Deutschland und die Wachstumsraten

studivz.net -28.13%
my.opera.com 73.85%
wer-kennt-wen.de 379.51%
myspace.com 492.38%

Ganz schön an den Zahlen abzulesen ist der außergewöhnliche Wachstum von social Network Seiten und der auch schon von Facebook bestätigte Trend zur mobilen Nutzung. Auch schön zu erkennen ist der Einbruch von studivz, der auch auf der traditionellen Seite zu verzeichnen ist.

23. Januar 2009

Mobile Advertising Kampagne found in the wild

Eine sehr prominent platzierte mobile Advertising Kampagne im Vodafone live Portal von A1 ist mir letztens aufgefallen. Es wird für ein Auto, genauer gesagt den neuen Opel Insignia mittels Bannerwerbung geworben. Beim Klick auf den Banner oder den darunter stehenden Text kommt sehr vorbildlich der Hinweis, dass man nun das offiziell Betreiber Portal verlassen und auf eine kampagnenspezifische Mikrosite weiter geleitet wird. Und nochmals in Bildern:

screenshot0002 Mobile Advertising Kampagne found in the wild
screenshot0003 Mobile Advertising Kampagne found in the wild

Fazit: Schön gestaltet. Banner hält sich an die MMA Guidlines. Für den Kunden ist der Prozess so freundlich wie möglich gestaltet worden. Umsetzer leider unbekannt. Alles in Allem sehr gut. Würden mal Click-Through-Rates der Kampagne interessieren.

22. Januar 2009

In Eigener Sache: Feed URL

Die neue Feed Url ist:
http://feeds.feedburner.com/mobilepulse

22. Januar 2009

Studie zu Bedürfnissen in Mobile Social Networks

Die in Großbritannien ansässige Firma colibria, Spezialist für mobile IM und Presence Lösungen, hat Ende letzen Jahres eine Studie durch geführt dessen Ergebnisse nun vorliegen.

Hauptaussage ist, dass sich User einen zentralen Zugang zu ihren social network Seiten wünschen. Das meint in diesem Fall ein Single Sign On Service wie beispielsweise OpenID oder Facebook Connect. Imho kann das durchaus auch eine Art mobiler social network Hub sein, wie es schon der IM Client von Nimbuzz bietet. Die Nimbuzz Applikation unterstützt nämlich neben gängigen IM Protokollen auch namhafte social networking Angebote wie Facebook.

Auch der festgestellte Bedarf der User, dass eine push Übermittlung von neuen Ereignissen im Netzwerk das Erlebnis verbessern würde, unterstreicht den möglichen Trend zu einer IM/mosone Applikation. Nichtsdestotrotz nutzen 2/3 der Befragten das Angebot per mobilen Browser – der Rest setzt auf eigene Clients. Mehr Findings:

* Almost one third (31%) said that messages are what they would most like to receive on their mobile when checking their social networks
* Single log-in access across multiple social networks is the most popular option for improving the experience via mobile (14%)
* Only 16% of those asked used social networks excluding MySpace and Facebook
* 78% use the instant messaging functionality available on their respective social networking sites

20. Januar 2009

Mobilkom verbessert NFC Ticketing

Schon seit 2007 läuft ein NFC Ticketing System für ÖBB Fahrscheine von A1. Jetzt wurde die Enduserfeundlichkeit des Services entscheidend verbessert. Der Rückkoppelungskanel per SMS ist nicht mehr erforderlich, denn da Ticket wird direkt auf das Handy übertragen und dort im Secure Element gespeichert. Eine einfache Berührung eines speziellen Lesegerätes erlaubt dann dem Zugbegleiter die Validierung des Tickets.

Die Praktikabilität der neuen NFC Lösung wird in einer 3 Monatigen Testperiode evaluiert. Es werden rund 100 ausgewählte Kunden und 100 Zugbegleiter die neue Anwendung auf der Teststrecke Wien-Krems und Wien-Gmünd verwenden. Als Handset kommt das Nokia 6212 classic zum Einsatz.

19. Januar 2009

Android Marketplace öffnet auch in Österreich

Heute durch folgende Mail angekündigt:

Hello,

I’m writing to let you know that Android Market will become available to users in Germany, Austria, Czech Republic, Netherlands, and Poland in the coming weeks. You can now target these countries for your application(s) via the publisher website at market.android.com/publish. As we add support for additional countries, we will send out subsequent notifications to you. Note that your apps will not become available in these new countries unless you specifically select them in the publisher website.

Thanks for your support, and we look forward to continue working with you on Android Market.

Eric Chu, Android Market

Bis auf weiteres sind allerdings nur gratis Applikation zu finden. Kostenpflichtige im Mikro-Bereich wie im Apple AppStore sollen allerdings bald folgen.

Seite 1 von 212

mobilepulse Apps

Letzte Beiträge

Aktuelle Top Smartphones

Archiv

» mehr

Kategorien
App Stores Business Endgeräte Entwicklung Events Location Based Services Mobile 2.0 Mobile Blogging Mobile Browser Mobile Commerce Mobile Content Mobile Gaming Mobile Marketing & Advertising Mobile Messaging Mobile OS Plattform mobilepulse Mobile Search Mobile Social Networking Mobile Tagging Mobile Ticketing & Couponing Mobile TV Mobile Web NFC Research Services Spezifikationen & Standards Technolgie Usability VoIP Zugangsnetze
Themen
a1 android apple book cupcake dev drei facebook fennec flash g1 gmail google htc iphone lbs maps mcdd09 mobile Mobile 2.0 Mobile 2.0 Mobile Ajax Mobile Social Networking Mobile Web mobilkom mosone motorola mwc myspace nimbuzz nokia opera opera mini qr search skype social network studivz symbian t-mobile vodafone voip webos wikitude wordpress